Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Happy Cruise

Happy Cruise
In ‘Happy Cruise’ erzählt Rob Williams die spannende Geschichte von Hank Eisenberg (Adam Fried), dem süÃ?en schwulen jüdischen Jungen, der sich alleine auf eine Kreuzfahrt durch die Tropen macht, und Kurt Dimmeldorf (Ian Dick), dem bisexuellen Mann, der mit seiner Frau Kate (Rachel Alig) zufällig gerade auf dem selben Schiff Urlaub macht. Dem jungen Hank gelingt es weder, sich der magischen Anziehung Kurts zu entziehen, noch kann er die intensive Verbindung zwischen den beiden Männern ernsthaft verleugnen. Hank kann einfach nicht anders, als sich immer wieder zu fragen, ob Kurt nicht insgeheim nach einer Möglichkeit sucht, endgültig aus der Monotonie seiner offensichtlich abgewirtschafteten Ehe auszubrechen. In einer Spirale des Begehrens steuern die beiden Männer unausweichlich auf die alles entscheidende Frage zu: bleibt es für sie bei einer Urlaubsromanze unter Palmen, oder ist das die Chance, gemeinsam endlich das wahre Glück zu finden?

Original post by Video Buster

Happy

Happy
Es ist wohl der Horror jeder Tochter: eine Postkarte aus Thailand, auf der steht: "Meine Liebe, mir geht es gut hier, ich esse Pat-Thai und trinke Chang-Bier. Und ich habe eine Frau kennengelernt, die so alt ist wie du. Liebe GrüÃ?e, Papa." Seit ein paar Jahren hat sich Carolins Vater Dieter sehr verändert. Nach der Trennung von seiner Frau, Carolins Mutter, tauschte er Wanderschuhe gegen Flip-Flops und fährt seitdem jedes Jahr für ein paar Wochen nach Thailand, mal alleine, mal mit Freunden – alle über 60 und geschieden. Der Vater sagt, er habe dort die beste Zeit seines Lebens. Die Tochter denkt: Oh Gott, ist mein Vater jetzt Sextourist? Ist Dieter nun einer der Männer, die mit einer jungen, schönen Thailänderin im Arm durch die StraÃ?en von Bangkok ziehen? Was will er dort? Ist das jetzt die Suche nach dem Glück oder das Wettrennen gegen die Zeit, die noch bleibt? Der eigene Vater: kein Held, der Vater: ein unmoralischer Täter mit Torschlusspanik?

‘Happy’ ist ein liebevoller und schonungsloser, heiterer und sehr persönlicher Vater-Tochter-Film von Carolin Genreith, über die Suche nach dem späten Glück und die Frage, was eigentlich Liebe ist, wenn man über 60 ist und Angst hat, alleine alt zu werden.

Original post by Video Buster

Walzerkrieg

Walzerkrieg
GroÃ?e Operette im Dreivierteltakt: Der anfängliche Konkurrenzkampf zwischen den beiden starrköpfigen Komponisten Joseph Lanner (Paul Hörbiger) und Johann StrauÃ? (Anton Walbrook) entwickelt sich zum regelrechten ‘Walzerkrieg’, bei dem nicht Soldaten, sondern Töne, Takte und Noten an die Front geschickt werden. Ausgerechnet jetzt soll der beste Walzerkomponist Wiens nach London entsandt werden, um für die junge Queen Victoria (Hanna Waag) den neuen Tanz am königlichen Hofe einzuführen – ein Umstand, der den Konflikt weiter zuspitzt. Unter den Auswirkungen des ‘Krieges’ leidet vor allem der Paukist Gustl (Willy Fritsch), der nun im Niemandsland zwischen seinem guten Freund StrauÃ? und seiner Fast-Verlobten Kati Lanner (Renate Müller), Tochter des Feindes und neue Vertreterin dessen Orchesters, hin- und hertanzen muss.

Original post by Video Buster

The Miniaturist

The Miniaturist
Amsterdam, 1686. Voller Hoffnung verlässt die 18-jährige Nella Oortman (Anya Taylor-Joy) ihr ländliches Zuhause um ein neues Leben als Frau des wohlhabenden Kaufmanns Johannes Brandt (Alex Hassell) zu beginnen. Aber anstatt von Johannes wird sie von seiner kaltherzigen Schwester Marin Brandt (Romola Garai) begrüÃ?t und muss schnell erkennen, dass im Brandt-Haushalt nichts ist wie es scheint. Als sie Johannes endlich kennenlernt, überrascht er sie mit einem auÃ?ergewöhnlichen Hochzeitsgeschenk: eine Puppenhaus-Nachbildung ihres neuen Zuhauses. Es soll von einer etwas geheimnisvollen Miniaturmalerin ausgestattet werden, deren winzige Nachbildungen die Geschehnisse im Haus auf unerwartete Weise widerspiegeln – wenn nicht sogar die Zukunft mit beunruhigender Genauigkeit vorhersagen. Als Nella beginnt, die Geheimnisse des Puppenhauses sowie die des Brandt-Haushalts zu enthüllen, realisiert sie die zunehmenden Gefahren, die sie alle erwarten. Hält die Miniaturmalerin ihre Schicksale in den Händen? Und wird sie der Schlüssel ihrer Erlösung oder der Architekt ihres Untergangs sein?

Original post by Video Buster

Mein bester Freund

Mein bester Freund
Der Teenager Lorenzo lebt mit seinen Eltern und seinem jüngeren Bruder in einer kleinen Stadt in argentinischen Teil Patagonien. Er liest gern und denkt viel über sich und die Welt nach. Eines Nachmittags steht Caito vor der Tür, der Sohn des besten Freunds seines Vaters aus Buenos Aires. Weil der nach einem schweren Unfall im Krankenhaus liegt, nimmt Lorenzos Familie den Jungen bei sich auf. Caito ist nur ein Jahr älter als Lorenzo, aber ansonsten haben die beiden wenig gemeinsam: Er arbeitet schon auf dem Bau, ist an beiden Armen tätowiert und trinkt lieber als sich mit Literatur zu beschäftigen. Doch je mehr Zeit die beiden Jungs miteinander verbringen, desto intensiver fühlt sich Lorenzo von dem wilden Jungen angezogen. Als Caito Ã"rger mit den Eltern bekommt, verteidigt Lorenzo ihn energisch â?" und passt nach einer durchzechten Nacht liebevoll auf ihn auf. Und dann verrät Caito ihm ein Geheimnis …

Original post by Video Buster

Die Protokollantin

Die Protokollantin
Freya Becker (Iris Berben) ist Protokollantin in einem Morddezernat. Tag für Tag hört und schreibt sie die Vernehmungen zu Verbrechen nieder – sie kennt sie alle, die Lügner und Trickser, die armseligen Selbstbetrüger und feigen Vertuscher. In Freyas Kopf hallen sie wider, die unzähligen Stimmen der Täter, ihre Geständnisse, die Berichte ihrer Taten.

Sie lebt zurückgezogen und hat bis auf ihren Bruder Jo (Moritz Bleibtreu) kaum Kontakt zur Au�enwelt, nachdem ihre Tochter vor elf Jahren verschwunden ist. Doch dann, an diesem einen Tag verändert sich Freya Becker. Etwas, das schon lange in ihr schwelt, bricht aus ihr heraus. Und all die Geschichten der Opfer und Täter beginnen, ihren Tribut zu fordern.

Episoden:

01. Andere Gesetze
02. Ein neuer Chef
03. Das Haus im Wald
04. Schuld und Sühne
05. Die Lichtung

Original post by Video Buster

Magda macht das schon – Staffel 3

Magda macht das schon – Staffel 3
Bei den Holtkamps geht es wieder drunter und drüber. Waltraud Kern (Hedi Kriegeskotte) fährt zur Reha – endlich Urlaub für Magda Wozniak (Verena Altenberger). Aber dann hat Tobias (Matthias Komm) Mutter Annerose (Peggy Lukac) einen Unfall und liegt pflegebedürftig in Waltrauds Bett. In einer weiteren Episode wird Waltraud von Tobias zum Arzt begleitet, als der Fahrstuhl stecken bleibt. Eine ZerreiÃ?probe auf engstem Raum beginnt. Magda in der Klemme: Nach einem heftigen Streit mit Conny beschlieÃ?t Waltraud, ihr Testament zu ändern und das gesamte Haus an Magda zu vererben. Wie gut, dass Magda in solchen Momenten ihren Freund, den Busfahrer Nadir hat, mit dem sie über alles reden kann. So wird es in einer Folge richtig turbulent, als Magdas kleine Schwester Aga zu Besuch kommt und sich damit die Action im Hause Holtkamp nochmal verdoppelt.

Die 3. Staffel mit diesen weiteren 12 Episoden:

01. Platzangst
02. Der unsichtbare Georg
03. Schieflage
04. Anti Age
05. Lampenfieber
06. Das neue Testament
07. Geisterseher
08. Kleine Schwester
09. Bettenwechsel
10. Freundschaft plus
11. Das Geheimnis polnischer Frauen
12. Hochzeitspolka

Original post by Video Buster

Puzzle

Puzzle
Agnes (Kelly Macdonald) kümmert sich Tag ein Tag aus nur um die Bedürfnisse ihres Mannes Louie (David Denman) und ihrer zwei Kinder: Einkaufen, Kochen, Aufräumen, alles in Ordnung halten. Dann bekommt sie zu ihrem Geburtstag ein Puzzle geschenkt, das sie in ihren Bann zieht. Sie entdeckt die Freude beim Puzzeln und ihr Talent dafür und vernachlässigt darüber sogar den Haushalt. Als sie nach langer Zeit erstmals wieder in die Stadt fährt, um sich ein neues Puzzle zu kaufen, sieht sie eine Anzeige, in der ein Puzzle-Partner gesucht wird. Sie meldet sich und lernt Robert (Irrfan Khan) kennen, mit dem sie fortan gemeinsam die richtigen Teile aneinander legt. Mit jedem neuen Puzzleteil findet Agnes sich immer mehr selbst.

Original post by Video Buster

Nazi Overlord

Nazi Overlord
Vor dem Hintergrund der D-Day-Invasion in der Normandie muss eine US-Militäreinheit unter Colonel Forrester (Tom Sizemore) einen brillanten britischen Wissenschaftler retten. Dieser wird von den gefährlichsten SS-Wachen tief im feindlichen Gebiet gefangen gehalten. Allerdings wird die Mission zum Alptraum, als es die alliierten Soldaten mit schrecklichen menschlichen Experimenten der Nazis aufnehmen müssen.

Original post by Video Buster

Symphony of Now

Symphony of Now
Erinnerst du dich an den Augenblick, als du dich in Berlin verliebt hast? In diese wilde, raue Stadt, die nur so strotzt vor herzzerreiÃ?ender Schönheit? Genau dieses Gefühl lotet ‘Symphony of Now’ aus. Der Film ist eine filmische Ode an die GroÃ?stadt, bei der Regisseur Johannes Schaff Fragmente seiner persönlichen Geschichten mit Szenen vom nächtlichen Berlin mischt.

Original post by Video Buster

Suche

Archiv

  • März 2019
    M D M D F S S
    « Feb    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031

Copyright © 2019 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.