Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

8

8
Der Bankrott zwingt William Ziel (Garth Breytenbach) und seine junge Patchwork-Familie zur Rückkehr auf die Farm seines zuletzt fremd gewordenen Vaters, um ein neues Leben zu beginnen. Kaum dass William, Sarah (Inge Beckmann) und Adoptivtochter Mary (Keita Luna) in ‘Hemel-op-Aarde’ angekommen sind, taucht Lazarus (Tshamano Sebe), der Landarbeiter, der sich in dessen letzten, einsamen Stunden um Williams Vater gekümmert hat, auf dem Anwesen auf. Eine vermeintlich zufällige Begegnung zwischen Mary und Lazarus entwickelt sich zu einer Verbindung zwischen zwei verwandten Seelen. Doch Lazarus birgt ein düsteres Geheimnis. Trotz Sarahs Bedenken gewinnt er mit seinem unergründlichen Wesen die Gunst von William und Mary. Die Befürchtungen scheinen sich zunächst nicht zu bewahrheiten. Die Reaktion der Einheimischen auf Lazarus’ Rückkehr lässt jedoch darauf schlieÃ?en, dass die neue Heimat der Familie in Gefahr ist. Auf der Farm seines Vaters trifft Williams Ziehtochter Mary auf Lazarus, den ehemaligen Landarbeiter. Die Verbindung der beiden verwandten Seelen deckt die Bürde auf, die auf dem Ort lastet.

Original post by Video Buster

Curiosa

Curiosa
Paris, 1895. Der Dichter Pierre Louÿs (Niels Schneider) und sein Freund Henri de Régnier (Benjamin Lavernhe) sind Hals über Kopf in Marie de Heredia (Noémie Merlant) verliebt, die Tochter ihres Mentors. Obwohl sie den dandyhaften Pierre bevorzugt, entscheidet sich Marie für eine Ehe mit Henri, der ihr ein besseres Leben bieten kann. Schwer gekränkt verlässt Pierre das Land und reist nach Algerien. Dort lernt er Zohra (Camélia Jordana) kennen, die seine Leidenschaft für erotische Fotografie teilt. Ein Jahr später kehrt Pierre zusammen mit Zohra nach Paris zurück und beginnt eine leidenschaftliche Affäre mit Marie. Ein verbotenes Katz-und-Maus-Spiel mit allen Beteiligten nimmt seinen Lauf, voller Leidenschaft, Eifersucht und unmoralischer Posen. Wie weit werden sie dabei gehen?

Sinnlichkeit, Sehnsucht und Art déco: Für ‘Curiosa – Die Kunst der Verführung’ (2019) macht Regisseurin Lou Jeunet aus der Stadt der Liebe einen Pfuhl der Sündhaftigkeit und des Verlangens. Noémie Merlant (aus ‘Porträt einer jungen Frau in Flammen’) glänzt in der Hauptrolle dieses von der frühen Aktfotografie des späten 19. Jahrhunderts inspirierten, lebhaften Erotikdramas.

Original post by Video Buster

Stagecoach

Stagecoach
Nachdem er sein Leben als Outlaw hinter sich gelassen hat, genieÃ?t Nathaniel Reed (Trace Adkins) seinen ruhigen Alltag mit seiner Frau Laura Lee (Michelle Harrison). Doch die Ruhe währt nur kurz, bis sein alter Partner Frank Bell (Claude Duhamel) plötzlich auftaucht und ihm offenbart, dass US-Marshal Woody Calhoun (Kim Coates) mittels Kopfgeldjäger Jagd auf die beiden ehemaligen Verbrecher macht. Doch nicht nur Nathaniel und sein Partner stehen im Fadenkreuz von Calhoun, auch Laura Lee ist in groÃ?er Gefahr…

‘Stagecoach – Rache um jeden Preis’ (2016), ein namhaft besetzter, klassischer Western von Terry Miles, der die wahre Geschichte von Outlaw Nathaniel Reed aka ‘Texas Jack’ actiongeladen nacherzählt.

Original post by Video Buster

Suche

Archiv

Copyright © 2020 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.