Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Tony Conrad

Tony Conrad
Wer war Tony Conrad (1940-2016)? Ein Musiker, der nicht komponieren, sondern das Konzept von Komposition zerstören wollte. Ein Filmemacher, der Zelluloid lieber einkochte und in Einweggläser ausstellte, als darauf zu drehen. Ein Performer, der nie auf dem besten, sondern stets auf dem schlechtesten Instrument spielte, das verfügbar war. In den frühen 60er Jahren begründet Conrad zusammen mit John Cale und ‘La Monte Young’ den musikalischen Minimalismus, schafft hypnotische Soundtracks für Filme von Jack Smith (wie ‘Flaming Creatures’ 1963) und Ron Rice (‘Chumlum’ 1964), revolutioniert mit seinem ersten eigenen Film ‘The Flicker’ (1966) das US-Experimentalkino und macht mit seinen Freunden Lou Reed und Cale zusammen Musik, bevor die beiden in seinem Apartment ‘The Velvet Underground’ gründen. In den 70er Jahren nimmt er ein legendäres Album mit der Krautrock-Band ‘Faust’ auf, geht als Professor für Medienwissenschaft nach ‘Buffalo’ und wird zum Pionier des Offenen-Kanal-Fernsehens. In den 90er Jahren entdeckt man ihn als Musiker und Performer neu. Heute gilt Conrad als einer der einflussreichsten US-amerikanischen Multimedia-Künstler des 20. Jahrhunderts…

Mit einer Fülle von Film- und Musikaufnahmen aus Conrads Fundus zeichnet Dokumentarfilm-Regisseur Tyler Hubby in ‘Tony Conrad – Completely in the Present’ (2016) dessen sagenhaftes Künstlerleben nach: von Conrads Anfängen als Mathestudent in Harvard über jene höchst produktive Zeit als Avantgarde-Musiker und -Filmemacher in New York und seine Jahre als Hochschullehrer und Medienaktivist bis zu den spektakulären Performances und Ausstellungen der letzten Jahre. Hubbys eigene Aufnahmen von Conrad, die über einen Zeitraum von 22 Jahren entstanden sind, geben intime Einblicke in die Arbeitsweise eines Mannes, der sich stets einer Professionalisierung der eigenen Kunst und einer Vereinnahmung durch Institutionen der Hochkultur widersetzt hat. Das Porträt eines kompromisslosen Künstlers.

Original post by Video Buster

Anderswo

Anderswo
Plötzlich getrennt von seinen zwei Weggefährten wagt sich Anselm Nathanael Pahnke allein in die südafrikanische Kalahari-Wüste, auf dem Fahrrad. Tritt für Tritt entwickelt sich sein atemberaubender Weg durch den afrikanischen Kontinent, stets hautnah an den Menschen und der Natur. Kein Wasser kaufen, nur aus eigener Kraft reisen, trotz wilder Tiere in der Natur zelten – Afrika ist unberechenbar und herausfordernd. Doch selbst nach schweren Krankheiten und 3.000 Kilometern gegen den Wind durch die Sahara ist klar: Afrika ist auch kraftvoll, farbenfroh und voller Leben. Es wächst in Anselm eine tiefe Liebe zu diesem riesigen Kontinent, ein tiefes Vertrauen in seine Mitmenschen und sich selbst, sowie die Erkenntnis, dass man allein nicht einsam sein muss.

Original post by Video Buster

Sorry Angel

Sorry Angel
Paris, 1993. Der Schriftsteller Jacques Tondelli (Pierre Deladonchamps) ist Mitte 30, teilt sich das Sorgerecht für seinen kleinen Sohn Louis mit dessen leiblicher Mutter und versucht, sich sein Leben nicht zu sehr von seiner HIV-Infektion diktieren zu lassen. Auf einer Lesung in der Bretagne lernt er den Nachwuchsfilmemacher Arthur Prigent (Vincent Lacoste) kennen, der gerade beginnt, sich von den Fesseln der Provinz zu befreien. Arthur verliebt sich auf den ersten Blick in den geheimnisvollen Autor, doch Jacques zögert, sich auf die Beziehung mit dem deutlich jüngeren Mann einzulassen. Auch weil er ahnt, dass ihnen dafür nicht mehr viel Zeit bleiben würde…

Christophe Honoré gilt seit seinen Kritikerlieblingen ‘Meine Mutter’ (2004) und ‘Chansons der Liebe’ (2007) zu den aufregendsten europäischen Regisseuren seiner Generation. Sein neuer Film ‘Sorry Angel’ alias ‘Plaire, aimer et courir vite’ (2018), der im Wettbewerb von Cannes uraufgeführt wurde, ist ein intimes und generationenübergreifendes Zeitstück über das Leben in der Pariser Boheme zu Zeiten der AIDS-Krise. In den Hauptrollen glänzen mit Pierre Deladonchamps (u.a. aus ‘Der Fremde am See’) und Vincent Lacoste (‘Jungs bleiben Jungs’, ‘Eden’) zwei Hoffnungsträger des jungen französischen Kinos. Ein zärtlicher und zutiefst berührender Film über körperliche und intellektuelle Verführung, übers Jungsein und Altwerden, die groÃ?e Liebe und den letzten Verlust – und über den Mut, die Liebe in dem Moment zu greifen, in dem sie sich einem zeigt.

Original post by Video Buster

The Bletchley Circle – Staffel 1 + 2

The Bletchley Circle – Staffel 1 + 2
Der englische Landsitz ‘Bletchley Park’ diente im Zweiten Weltkrieg als Sitz einer militärischen Dienststelle, an der der deutsche Nachrichtenverkehr entschlüsselt wurde. Dort waren auch etliche hochspezialisierte Agentinnen beschäftigt. Als im Nachkriegsengland des Jahres 1952 die Polizei das Muster einer Mordserie nicht erkennt, ermitteln die früheren Kolleginnen auf eigene Faust – der Beginn des legendären ‘Bletchley Circle’…

Mit diesen Staffeln 1 und 2 von ‘The Bletchley Circle’ erwartet Serienfans eine exzellente britische TV-Serie über sehr ungewöhnliche clevere Frauen im England der 50er Jahre, die von der Küche in die Kriminalistik wechseln. ‘The Bletchley Circle’ ist mit Anna Maxwell Martin (‘Bleak House’), Hattie Morahan (‘Sense and Sensibility’), Rachael Stirling (‘Lachsfischen im Jemen’), Sophie Rundle (‘Great Expectations’) und Julie Graham (‘Bonekickers’) darüber hinaus ausgezeichnet besetzt.

Original post by Video Buster

Alarm für Cobra 11 – Staffel 44

Alarm für Cobra 11 – Staffel 44
Die Auftakt-Episode startet mit einem Paukenschlag: Semir quittiert kurz vor seinem 50. Geburtstag den Dienst bei der Autobahnpolizei. Als sein lange verschwundener Freund Ben Jäger auftaucht, muss er sich seiner Vergangenheit stellen und trifft nach 26 Jahren wieder auf seine Mutter. Und auch Paul muss sich mit qualvollen Fragen auseinandersetzen: Wie viel Zeit kann er noch mit seinem demenzkranken Vater Klaus Renner verbringen, bevor dessen Krankheitsbild sich immer weiter verschlechtert? Und dann gerat er auch noch unter Mordverdacht … Aber auch die anderen Team-Mitglieder der Autobahnpolizei müssen sich Herausforderungen stellen: Kim Kruger triff t bei einem SEK-Zugriff eine falsche Entscheidung, die das Teamgefüge stark belastet. Der langjährigen Sekretarin und dem guten Geist der Kripo-Autobahn Susanne König stellen sich als alleinerziehende Mutter immer gröÃ?ere Hindernisse in den Weg und auch Jenny Dorn und Dana Gerkhan müssen sich schwierigen Situationen stellen, die nicht ohne Folgen bleiben werden. Im zweiteiligen Staffelfinale überschlagen sich dann die Ereignisse: Ein übermächtiger Gegner bringt die Autobahnpolizei an ihre Grenzen. Die Lage erscheint aussichtslos. Danach wird nichts mehr so sein, wie es mal war …

Episoden:

353. Happy Birthday
354. AuÃ?er Atem
355. Zoe
356. Verhängnisvolle Nacht
357. Der Sani
358. Auf Bewährung
359. Dienstschluss
360. Brautalarm
361. Vermächtnis Teil 1
362. Vermächtnis Teil 2

Original post by Video Buster

The Fall – Staffel 3

The Fall – Staffel 3
Nach der spektakulären Befreiungsaktion von Rose Stagg wird Serienmörder Paul Spector (Jamie Dornan) schwer verletzt ins Belfast General Hospital eingeliefert, wo er zunächst im Koma liegt. Die leitende Beamtin Stella Gibson (Gillian Anderson) ist internen Ermittlungen ausgesetzt und muss sich vor ihrem Kollegen Tom Anderson rechtfertigen, warum sie Spectors Leben angeblich dringender retten wollte als seines. Sally-Ann Spector ist fassungslos, dass ihr Mann der gefürchtete Würger von Belfast ist und trifft eine folgenschwere Entscheidung. Nachdem die Polizei Spectors Identität in den Medien veröffentlicht hat, erhält sie den Hinweis auf eine von ihm angemietete Garage. Dort entdecken sie seine Tagebücher, die auf weitere Opfer schlieÃ?en lassen. Als Spectors Zustand sich stabilisiert, wecken die Ã"rzte ihn auf, doch seine Erinnerungen an die letzten sechs Jahre scheinen verschwunden. Und somit auch die Erinnerungen an die ihm vorgeworfenen Taten. Stella Gibson muss jetzt noch dringender weiteres Beweismaterial gegen Spector finden, um den Killer für seine Verbrechen verantwortlich machen zu können…

‘The Fall – Tod in Belfast’ kehrt mit der dritten Staffel zurück – nicht weniger packend und explosiv als zuvor. Drehbuchautor und Emmy-Gewinner Allan Cubitt präsentiert einen unverwechselbaren Psychothriller der bis zur letzten Szene fesselt, mit ‘Emmy’ und ‘Golden Globe’ Gewinnerin Gillian Anderson (‘Akte X’) und ‘Fifty Shades of Grey’ Star Jamie Dornan in den Hauptrollen.

Original post by Video Buster

Agatha Raisin – Staffel 2

Agatha Raisin – Staffel 2
Unsere ehemalige PR-Beraterin und Detektiv-Senkrechtstarterin Agatha Raisin (Ashley Jensen) hat es wieder zurück ins idyllische ‘Carsely’ verschlagen. Am Schluss der ersten Staffel war sie nach der geplatzten Hochzeit trotz allem James nach Zypern hinterher gereist. Aber es hat offenbar nicht so funktioniert, wie sie es sich vorgestellt hatte, denn sie ist allein zurückgekehrt. Vor Ort warten ihre alten neuen Bekannten sowie drei neue Fälle auf die schräg-tollpatschige Hobby-Ermittlerin.

In der zweiten Staffel der britischen Hitserie ‘Agatha Raisin’ brilliert Ashley Jensen erneut in der Rolle der aufgedrehten Agatha Raisin, wieder mit dabei sind u.a. Mathew Horne als Agathas ehemaliger Assistent Roy Silver, Katy Wix als Gemma Simpson, Putzfrau für alles, und Matt McCooey als professioneller Ermittler DC Bill Wong.

Die komplette 2. Staffel mit diesen 3 Episoden:

01. Der tote Friseur: Als Agatha nach ihrer Auszeit ins malerische ‘Carsley’ zurückkehrt, wird sie umgehend in eine weitere mysteriöse Geschichte verwickelt. Ihr arroganter, aber brillanter Friseur Jonny Shawpart (James Lance), genannt ‘Der Zauberer von Evesham’, wird zur zentralen Figur eines Strudels aus Erpressung, Verschwörung und Mord.

02. Der tote Gutsherr: Auf der Suche nach ein paar Tagen Erholung mietet sich Agatha ein Cottage in ‘Fryfarm’, einem Dorf, in dem mythische Feen leben sollen. Bevor Agatha entspannen kann, wird sie im lokalen Pub von Lucy Trumpington-James (Elarica Johnson) angesprochen, ob sie nicht Beweise für eine Affäre ihres Ehemanns sammeln könnte. Leider werden Agathas Ermittlungen unnötigerweise verkompliziert als der Ehemann tot aufgefunden wird.

3. Der tote Kaplan: Sarah Bloxby (Lucy Liemann), eine Freundin von Agatha, wird des Mordes beschuldigt, als der smarte, gutaussehende und beim weiblichen Teil der Gemeinde sehr beliebte Vertretungspfarrer Tristan Delon (Olly Rix) tot aufgefunden wird. Um Sarahs Unschuld zu beweisen, muss Agatha tief in der Vergangenheit des Mordopfers wühlen und entdeckt so manche �berraschungen.

Original post by Video Buster

Halvdan der Wikinger

Halvdan der Wikinger
Der 10-Jährige Halvdan (Vilgot Hedtjärn) lebt in einem Wikingerdorf auf der Ostseite des groÃ?en Flusses. Weil er eher klein ist und humpelt, wird er von den anderen Kindern des Dorfes gehänselt und hat keine richtigen Freunde. Als er die mutige Meia (Ellinea Siambalis) kennenlernt, ist er erst skeptisch. SchlieÃ?lich kommt sie aus dem anderen Dorf von der Westseite des Flusses und die beiden Wikingerdörfer sind seit je her verfeindet. Aber Halvdan ist schnell hingerissen von Meia und die beide freunden sich an. Als die Wikinger auf der Ostseite dann immer stärker unter einer Hungersnot leiden, hecken die beiden Kinder einen Plan aus, wie sie heimlich Lebensmittel stehlen können. Als das jedoch auffliegt, kommt es fast zum Krieg zwischen den Dörfern…

Wer ‘Michel aus Lönneberga’, ‘Pippi Langstrumpf’ oder ‘Ronja Räubertocher’ mag, wird ‘Halvdan der Wikinger’ (Schweden 2018) von Regisseur Gustaf Ã?kerblom lieben. Ein modernes Märchen für die ganze Familie. Zeitlos gute Unterhaltung.

Original post by Video Buster

Familie Brasch

Familie Brasch
In den Jahren nach 1945 sind die Braschs eine perfekte Funktionärsfamilie, die in der sowjetisch besetzten Zone den deutschen Traum vom Sozialismus lebt. Horst Brasch, ein leidenschaftlicher Antifaschist und jüdischer Katholik, baut die DDR mit auf, obwohl seine Frau Gerda Brasch darin nie heimisch wird. Sohn Thomas Brasch wird zum Literaturstar, er träumt wie sein Vater von einer gerechteren Welt, steht aber wie seine jüngeren Brüder Peter Brasch und Klaus Brasch dem real existierenden Sozialismus kritisch gegenüber. 1968 bricht in der DDR wie überall der Generationenkonflikt auf. Vater Brasch liefert den rebellierenden Sohn Thomas an die Behörden aus – und leitet damit auch das Ende der eigenen Karriere ein. Nach 1989 sind sozialistische Träume, egal welcher Art, nichts mehr wert…

Regisseurin Annekatrin Hendel (siehe u.a. ‘Vaterlandsverräter’, ‘Anderson’) porträtiert in ihrem neuen Dokumentarfilm ‘Familie Brasch (2018) drei Generationen Brasch, die die Spannungen der Geschichte innerhalb der eigenen Familie austragen – zwischen Ost und West, Kunst und Politik, Kommunismus und Religion, Liebe und Verrat, Utopie und Selbstzerstörung. Sie trifft die einzige Ã?berlebende des Clans, Marion Brasch, sowie zahlreiche Vertraute, Geliebte und Freunde, unter ihnen die Schauspielerin Katharina Thalbach, der Dichter Christoph Hein, die Liedermacherin Bettina Wegner und der Künstler Florian Havemann.

Original post by Video Buster

1985

1985
An den Weihnachtsfeiertagen des Jahres 1985 kehrt Adrian Lester (Cory Michael Smith) nach dreijähriger Abwesenheit für einen Besuch zu seiner Familie zurück. Er hatte seine texanische Heimatstadt ‘Fort Worth’ nach dem Schulabschluss verlassen, um in New York City in einer Werbeagentur zu arbeiten. Sein Vater Dale (Michael Chiklis), ein Vietnamveteran, und seine fürsorgliche Mutter Eileen (Virginia Madsen) sind strenggläubige Christen, sein pubertärer Bruder Andrew (Aidan Langford) hört heimlich die Musik von Madonna. Adrian hat ihnen bisher nicht erzählt, dass er schwul ist – und seit einigen Monaten schwer krank. In seinem New Yorker Umfeld hat Adrian bereits viele Freunde aufgrund der AIDS-Krise verloren. Ã-ffnen kann er sich nur seiner Jugendfreundin Carly (Jamie Chung).

Original post by Video Buster

Suche

Archiv

Copyright © 2020 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.