Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Halvdan der Wikinger

Halvdan der Wikinger
Der 10-Jährige Halvdan (Vilgot Hedtjärn) lebt in einem Wikingerdorf auf der Ostseite des groÃ?en Flusses. Weil er eher klein ist und humpelt, wird er von den anderen Kindern des Dorfes gehänselt und hat keine richtigen Freunde. Als er die mutige Meia (Ellinea Siambalis) kennenlernt, ist er erst skeptisch. SchlieÃ?lich kommt sie aus dem anderen Dorf von der Westseite des Flusses und die beiden Wikingerdörfer sind seit je her verfeindet. Aber Halvdan ist schnell hingerissen von Meia und die beide freunden sich an. Als die Wikinger auf der Ostseite dann immer stärker unter einer Hungersnot leiden, hecken die beiden Kinder einen Plan aus, wie sie heimlich Lebensmittel stehlen können. Als das jedoch auffliegt, kommt es fast zum Krieg zwischen den Dörfern…

Wer ‘Michel aus Lönneberga’, ‘Pippi Langstrumpf’ oder ‘Ronja Räubertocher’ mag, wird ‘Halvdan der Wikinger’ (Schweden 2018) von Regisseur Gustaf Ã?kerblom lieben. Ein modernes Märchen für die ganze Familie. Zeitlos gute Unterhaltung.

Original post by Video Buster

Einen Kommentar schreiben

Suche

Archiv

Copyright © 2020 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.