Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Die Prinzessin und der blinde Schmied

Die Prinzessin und der blinde Schmied
Kurz vor Weihnachten wird der alte König sehr krank. Um die Prinzessin Michaela (Simona Kollárová), das einzige Kind des Königs, auf andere Gedanken zu bringen, liest der Hofbibliothekar die Geschichte des Königs Svarog (Lukás Vaculík) und seines mittlerweile verschwundenen Reiches vor. Die Legende besagt, dass dessen Krone alle Wünsche erfüllen könnte. Doch das Königreich wurde durch einen verräterischen Hexenmeister verflucht und keiner, der bisher versucht hatte es zu finden, ist je wieder zurückgekehrt. Angestachelt durch den königlichen Ratgeber und den Versuch ihren kranken Vater zu heilen, macht sie sich auf die Suche nach dem verwunschenen Reich. Unterwegs trifft sie den blinden, aber lebensfrohen Schmied Martin (Richard Autner). Sie freunden sich an und begeben sich auf ein Abenteuer mit ungeahnten Folgen…

Mit ‘Die Prinzessin und der blinde Schmied’ (2018) präsentiert Regisseur Peter Bebjak ein warmherziges Weihnachtsmärchen ganz in der Tradition der tschechischen Märchenfilme, wie ‘Drei Nüsse für Aschenbrödel’ oder ‘Der Salzprinz’, die beim Kenner einen sehr hohen Stellenwert genieÃ?en und aus dem alljährlichen Weihnachtsprogramm nicht mehr wegzudenken sind.

Original post by Video Buster

Einen Kommentar schreiben

Suche

Archiv

  • November 2019
    M D M D F S S
    « Okt    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    252627282930  

Copyright © 2019 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.