Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Der Rest, der bleibt

Der Rest, der bleibt
Als die Chansonsängerin Marianne Walther (Annekathrin Bürger) und der Drucker Robert Bertram (Alexander Höchst) einander zum ersten Mal begegnen, befinden sich beide in einer Ausnahmesituation. Sie leiden unter Einsamkeit, mangelnder Anteilnahme und Zuwendung. Und so treibt es beide fast zwangsläufig zueinander: die Mittvierzigerin und den um zwanzig Jahre jüngeren Mann. Sie fliehen in die Wärme des anderen Körpers, die Zärtlichkeit der Umarmung und entdecken die Welt neu mit den Augen des anderen. Doch schon kurze Zeit später wird das Paar vom Alltag eingeholt. Aus den Himmeln des Glücks fällt es auf den Boden der Realität, und dies ist ernüchternd und grausam. Zu offensichtlich ist der Altersunterschied der beiden Liebenden. Ihre Liebe, so plötzlich entstanden, zerbricht. Marianne kehrt der Vernunft gehorchend zu ihrem Ehemann Michael (Klaus Piontek) zurück.

Original post by Video Buster

Einen Kommentar schreiben

Suche

Archiv

Copyright © 2019 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.