Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Viking Vengeance

Viking Vengeance
Im Dienste des Königs geht ein mittelalterlicher Krieger auf Monsterjagd: Am Rande eines nördlichen Königreichs beschützt ein mittelalterlicher Krieger (Christopher Rygh) das Reich vor mächtigen Monstern, Drachen und okkulten Gefahren. In seiner grausamen Sammlung von Köpfen abgeschlachteter Bestien fehlt nur noch einer: der des Monsters, das vor Jahren seine Tochter (Cora Kaufman) brutal getötet hat. Getrieben von Trauer, Wut und einem unbändigen Verlangen nach Rache jagt er wild durch die Weiten des Landes und wartet auf seine Chance, das Ungeheuer zu töten. Als der Tag kommt und er die blutige Spur die das Monster hinterlässt wittert, ahnt er nicht was auf ihn zukommt. Ihm steht ein Kampf auf Leben und Tod bevor, bei dem es nicht nur um sein sondern auch um das Schicksal des ganzen Königreichs geht…

In ‘Viking Vengeance’ (2018) wird die atemberaubende Geschichte eines nach Rache sinnenden Wikingers meisterhaft in Szene gesetzt. Atmosphärisch einzigartig entstand ein erstaunlich bildgewaltiges Abenteuer, welches sich vor den ganz groÃ?en Highlights im Fantasy-Genre in keinster Weise verstecken muss. Vielmehr weiÃ? der Film von Jordan Downey in der Tradition von ‘The Witch’ und ‘Vikings’ mit einer dem weltbekannten Videospiel ‘Skyyrim’ ähnelnden Story zu begeistern. Die Monstereffekte sind beeindruckend und erinnern an Cronenbergs ‘eXistenZ’ oder Sam Raimis ‘Evil Dead’. In der Hauptrolle stark besetzt mit Christopher Rygh (u.a. aus ‘The Last Kingdom’ und ‘Medieval’).

Original post by Video Buster

Einen Kommentar schreiben

Suche

Archiv

Copyright © 2019 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.