Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Rocco Schiavone: Der Kommissar und die Alpen – Staffel 2

Rocco Schiavone: Der Kommissar und die Alpen – Staffel 2
Das Schicksal meint es zu Beginn von Staffel 2 nicht gut mit Rocco Schiavone (Marco Giallini). Nach dem Mord an Adele (Anna Ferzetti), einer langjährigen Freundin seines besten Freundes Sebastiano (Leone Miccichè), wird der eigenwillige Kriminalbeamte von seinem Vorgesetzten in die Mangel genommen. Was will Enzo Baiocchi (Adamo Dionisi) von ihm? Und was hat sich zwischen ihm und Baiocchi wirklich abgespielt? Aber Rocco schweigt eisern. Er will die Polizei aus dem Fall heraushalten – auch, weil er Sebastiano ein folgenschweres Versprechen gegeben hat…

Vicequestore Rocco Schiavone alias Marco Giallini ist alles andere als das, was man einen vorbildlichen Polizisten nennen würde: Mit seiner sarkastischen Art und seinem launischen Temperament nimmt es der charismatische Römer nicht allzu genau mit dem Gesetz. Als er Selbstjustiz begeht, wird der alternde Kommissar in das provinzielle, bergige ‘Aostatal’ zwangsversetzt – eine Strafe, die den Lebemann hart trifft. Doch er tut einfach, was er am besten kann: Mordfälle lösen. ‘Rocco Schiavone: Der Kommissar und die Alpen’ basiert auf den düsteren Krimi-Romanen des Bestsellerautors Antonio Manzini (‘Der Gefrierpunkt des Blutes’).

Die komplette 2. Staffel der italienischen Krimi-Serie mit diesen 4 Folgen in Spielfilmlänge:

01. Ein Tag im Juli
02. Das gute Leben
03. Staub und Schatten
04. Nächte ohne Mond

Original post by Video Buster

Einen Kommentar schreiben

Suche

Archiv

Copyright © 2019 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.