Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Rocco Schiavone: Der Kommissar und die Alpen – Staffel 1

Rocco Schiavone: Der Kommissar und die Alpen – Staffel 1
Vicequestore Rocco Schiavone (Marco Giallini) wird nach einem Vorfall von Rom in die italienischen Alpen zwangsversetzt. Dort soll er mit seinem Team einen mysteriösen Mordfall auflösen: Auf der Skipiste wurde eine Leiche gefunden. Ã?berrollt von einer Pistenraupe, sieht die Leiche schlimm zugerichtet aus. Bei dem Opfer handelt es sich um den Sohn des Besitzers einer nahe liegenden Skihütte und Schiavone vermutet den Täter unter den Dorfbewohnern, die nicht so unschuldig und perfekt sind, wie sie nach auÃ?en vorgeben zu sein…

Kommissar Rocco Schiavone ist alles andere als das, was man einen vorbildlichen Polizisten nennen würde: Mit seiner sarkastischen Art und seinem launischem Temperament nimmt es der charismatische Römer nicht allzu genau mit dem geltenden Gesetz. Schiavone selbst lebt in einem imaginären Dialog mit seiner verstorbenen Frau Marina und seine aktuelle Geliebte Nora (Francesca Cavallin) fühlt sich nicht selten von ihm vernachlässigt. ‘Rocco Schiavone – Der Kommissar und die Alpen’ basiert auf dem Roman ‘Der Gefrierpunkt des Blutes’ von Bestseller-Autor Antonio Manzini.

Die komplette 1. Staffel der italienischen Krimi-Serie mit sechs Folgen in Spielfilmlänge:

01. Schwarze Piste
02. Sieben Jahre sterben
03. Sturz in den Tod
04. Schnee am Dienstag
05. Gute Gesellschaft
06. In einer einzigen Sekunde

Original post by Video Buster

Einen Kommentar schreiben

Suche

Archiv

Copyright © 2019 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.