Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Vier Schwestern

Vier Schwestern
Schwestern und Träume sind einzigartig in ihrer Fähigkeit zu inspirieren, Mut zu machen und die Welt zu ändern. Seit 150 Jahren haben die Frauen aus Louisa May Alcotts Roman ‘Vier Schwestern’ alias ‘Little Women’ Frauen jeden Alters motiviert zusammen zu träumen und ihre Familie zu ehren. Nun erstmalig die klassische Geschichte im modernen, zeitgenössischen Gewand, die eine neue Generation von Müttern, Schwestern, und Freunden begeistern wird. Von den Mädchen die einst auf dem Dachboden spielten zu Frauen die ein zielgerichtetes Leben führen. Die March-Schwestern Meg (Melanie Stone), Jo (Sarah Davenport), Beth (Allie Jennings) und Amy (Elise Jones) haben sich immer unterstützt. Aber Erwachsen werden bedeutet oftmals leider auch, sich auseinander zu leben. Als aufstrebende Autorin verlässt Jo ihre Familie Richtung New York, um dort ihren ersten Roman zu veröffentlichen. Doch nachdem ein Manuskript nach dem anderen abgelehnt wird, überzeugt der Herausgeber Jo über etwas anderes, Interessanteres zu schreiben, über ihre Familie. Wieder zuhause, pflegt Jo nun ihre kranke Schwester Beth, die nur eine Herzenswunsch hat, ein Geschichte und Jo weiÃ? nun, was sie wirklich schreiben möchte. Die kleinen und groÃ?en Tragödien, die die Schwestern wieder nach Hause bringen, führt zu einem Zusammenhalt, den sie alle vorher noch nie so gespürt und gebraucht haben. Sie feiern ihre Träume und ihre Familie mit bedingungsloser Liebe.

Original post by Video Buster

Einen Kommentar schreiben

Suche

Archiv

Copyright © 2019 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.