Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Das Haus am Eaton Place – Staffel 4

Das Haus am Eaton Place – Staffel 4
Das Leben im Haushalt der wohlhabenden Bellamys von 1903 bis 1930: Der Parlamentsabgeordnete Richard Bellamy und seine Frau Marjorie können sich dank ihres ererbten Reichtums ein gro�es Haus und einige Angestellte leisten. Doch um dieses und ihren gesellschaftlichen Status zu halten, sind sie dringend auf Richards Karriere angewiesen. Der Ruf der Familie wird immer wieder durch die Eskapaden ihrer beiden Kinder James und Elizabeth gefährdet. Auch die Hausangestellten der Bellamys kämpfen mit ihren eigenen Problemen. Hudson ist der schottische Butler, der einerseits eine Vaterrolle für die übrigen Angestellten einnimmt, andererseits aber auch sehr deutlich seine eigene Stellung im Haushalt betont. Im Verlauf der Serie tauchen häufig tagesaktuelle Ereignisse und Probleme der damaligen Zeit auf: Menschen sterben im ersten Weltkrieg, der Jazz und die Frauenrechtsbewegung treten ihren Siegeszug an. Lady Marjorie stirbt an Bord der Titanic, Richard heiratet später die schottische Witwe Virginia Hamilton.

Die komplette 4. Staffel mit den Episoden:

40. Ein patriotisches Opfer
41. Fronturlauber
42. Der böse Deutsche
43. Frauen im Krieg
44. Kriegspflichten
45. Heimatfront
46. Wenn du das einzige Mädchen auf der Welt wärst (OmU)
47. In stolzer Trauer
48. Und noch ein Jahr
49. Des Helden Abschied (OmU)
50. Vermisst
51. Feigheit vor dem Feind
52. Endlich Friede

Original post by Video Buster

Einen Kommentar schreiben

Suche

Archiv

Copyright © 2018 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.