Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Triassic World

Triassic World
In einem unterirdischen Forschungskomplex mitten im Herzen von L.A. forscht die ‘Triassic Corporation’ an genetisch gezüchteten Organersatzteilen. Der gesamte Komplex ist streng geheim und militärisch abgeriegelt. In Zukunft, so die Hoffnung, sollen die Forschungen das Leben der Menschen wesentlich verlängern. Grundlage der Forschung sind dabei die genetischen Codes von längst ausgestorbenen Raubsauriern mit zellregenerierenden Eigenschaften. Diese wurden bereits erfolgreich geklont und sicher im Komplex untergebracht. Als die finanziellen Mittel knapper werden, entscheidet sich die leitende Wissenschaftlerin Dr. Marisa Martinelli (Hayley J Williams), neue Investoren für das Projekt zu gewinnen. Bei einer der Führungen entkommen jedoch die Raubsaurier aus den Labors und die gesamte Anlage wird hermetisch abgeriegelt. Die Eingeschlossenen wie Diana (Shellie Sterling) müssen sich nun den fast unzerstörbaren Supersauriern entgegenstellen…

‘Triassic World’ heiÃ?t der Asylum-Mockbuster zum Sommerhit ‘Jurassic World 2′, ein harter und blutiger Dinosaurier-B-Movie-Horrorfilm von Dylan Vox, fernab seichter Familienunterhaltung.

Original post by Video Buster

Einen Kommentar schreiben

Suche

Archiv

Copyright © 2018 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.