Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Der Rammbock

Der Rammbock
Der einstige Rennfahrer Aldo (Lino Ventura) arbeitet in einer Goldmine in den kanadischen Bergen. Vermummte Typen mit Schnellfeuerwaffen überfallen die Arbeiter und wollen Kasse machen. Aber sie haben die Rechnung ohne Aldo gemacht, der sich mit Unterstützung zweier Indianer zur Wehr setzt. Nur diese drei überleben das Massaker. Gemeinsam treten sie mit dem Gold den weiten Rückweg in die Zivilisation an. Als die Indianer Aldo austricksen wollen, gelingt es ihm zwar, ihnen zu entwischen, aber bald treibt er mit seinem Kanu auf einen Wasserfall zu. Aldo kann seine eigene Haut retten, muss jedoch das Kanu mit den Goldkisten aufgeben, die auf den Grund des Flusses sinken. Er schlägt sich bis zur Stadt durch, wo er seinen an den Rollstuhl gefesselten Freund Gérard (Bernard Giraudeau) und dessen Frau Ã?léonore (Beatrix van Til) genauso für die Bergung des Schatzes gewinnt wie die Baronin (Claudia Cardinale) und John (Pierre Frag). Doch die beiden Indianer haben Aldo ausfindig gemacht, und noch ein weiterer dubioser Zeitgenosse interessiert sich brennend für das Gold …

Original post by Video Buster

Einen Kommentar schreiben

Suche

Archiv

  • August 2018
    M D M D F S S
    « Jul    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  

Copyright © 2018 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.