Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Singularity

Singularity
Im Jahr 2020 stellt Elias van Dorne (John Cusack), CEO des weltweit gröÃ?ten Herstellers von Robotern, seine bisher mächtigste Erfindung vor: ‘Kronos’, einen Super-Computer, der das Ende aller Kriege bedeuten soll. Doch Kronos erkennt blitzschnell, dass der einzige Feind des weltweiten Friedens der Mensch selbst ist. Der Computer richtet alle Waffen und Roboter gegen die Menschheit und rottet diese über Nacht so gut wie aus. 97 Jahre später hat nur noch eine kleine Zahl von Menschen überlebt und versteckt sich tagein tagaus vor den Killer-Maschinen. Doch die beiden Teenies Andrew Davis (Julian Schaffner) und Calia (Jeannine Wacker) schlieÃ?en sich zusammen, um in eine unbekannte Welt vorzustoÃ?en, von der es heiÃ?t, dass es dort keine Roboter gebe. Sie brechen auf zu einer beschwerlichen und gefährlichen Reise, ohne zu wissen, ob es die neue Heimat überhaupt gibt…

Mit der VIDEOBUSTER-Deutschland-Premiere ‘Singularity’ erwartet Heimkinofans ein postapokalyptisches Science-Fiction-Abenteuer über zwei Teenager, die in einer von Robotern besetzten Welt nach der letzten sicheren Stadt suchen, in der Menschen in Frieden leben können. Mit ‘Sturm der Liebe’ Star Jeannine Wacker und John Cusack in den Hauptrollen unter der Regie von Robert Kouba.

Original post by Video Buster

The Night Eats the World

The Night Eats the World
Sam (Anders Danielsen Lie) wacht nach einer Party alleine in dem Appartement seiner Ex auf und muss sich plötzlich mit einer bitteren Realität auseinandersetzen. �ber Nacht wurde Paris von lebenden Toten heimgesucht und er scheint der letzte �berlebende zu sein. Auf sich alleine gestellt, verbarrikadiert er sich in dem Wohnhaus und versucht dort sein �berleben im Kampf gegen Zombies und einer totale Isolation zu organisieren.

Original post by Video Buster

The 12th Man

The 12th Man
Troms in Norwegen, 1943. Jan Baalsrud (Thomas Gullestad) ist einer von insgesamt zwölf Saboteuren, die von den Deutschen auf See überrascht und angegriffen werden. Elf von ihnen werden gefasst, verhört und gefoltert. Nur Baalsrud kann entkommen. Schwerverletzt, klatschnass und mit nur 100 Metern Vorsprung flüchtet er in den gnadenlosen Winter Nordnorwegens. Die Gestapo, unter Führung des brutalen Kommandanten Kurt Stage (Jonathan Rhys Meyers), ist ihm immer dicht auf den Fersen. Ohne die Hilfe und den Mut all jener Landsleute, denen Baalsrud auf seiner Flucht begegnet, ist sein Schicksal besiegelt. Bis heute gilt Jan Baalsruds zweimonatige Flucht als eine der erstaunlichsten �berlebensgeschichten des Zweiten Weltkriegs.

Original post by Video Buster

Vengeance – Pfad der Vergeltung

Vengeance – Pfad der Vergeltung
Nicolas Cage wandelt auf dem Pfad der Gerechtigkeit: Nach einer Feier zum amerikanischen Nationalfeiertag wird die alleinerziehende Mutter Teena (Anna Hutchison) vor den Augen ihrer Tochter von einer Gang brutal angegriffen und vergewaltigt. Obwohl die Täter schnell überführt sind, gelingt es deren windigem Anwalt Jay Kirkpatrick (Don Johnson) dennoch, einen Freispruch zu erwirken. Schockiert über das unverständliche Urteil, entscheidet der ermittelnde Detective John Dromoor (Nicolas Cage), selbst für Gerechtigkeit zu sorgen und begibt sich auf einen blutigen Rachefeldzug gegen die Gangmitglieder.

Original post by Video Buster

Suche

Archiv

Copyright © 2018 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.