Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Ku’damm 59

Ku’damm 59
Berlin 1959: Monika Schöllack (Sonja Gerhardt) und Freddy Donath (Trystan Pütter) machen als Musiker und Tänzer Karriere, während Mutter Caterina (Claudia Michelsen) als Managerin nicht von ihrer Seite weicht – immer auf die Einhaltung der gesellschaftlichen Konvention bedacht. Helga von Boost (Maria Ehrich) hat sich unterdessen mit Wolfgangs (August Wittgenstein) Homosexualität arrangiert und versucht sich als Familienmutter. Doch ihre Liebe zu Wolfgang und ihr Wunsch nach einem bürgerlichen Leben werden durch eine Affäre ihres Ehemannes erneut auf die Probe gestellt. Die Ehe von Eva (Emilia Schüle) und Prof. Fassbender (Heino Ferch) ist bisher kinderlos geblieben, und Eva spürt, dass ihr Leben als Professorengattin sie nicht auszufüllen vermag. Als Monikas Lebens- und Karriereplan an Grenzen stöÃ?t, beschlieÃ?t sie, dass sie eine andere Zukunft für sich und ihre Tochter Dorli möchte, und stellt das Leben aller wieder einmal auf den Kopf.

Original post by Video Buster

Einen Kommentar schreiben

Suche

Archiv

Copyright © 2018 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.