Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Mater

Mater
Lena (Inda Lavalle) und Celeste (Tamara Kiper) lieben sich und wollen unbedingt ein eigenes Kind – und das gefälligst auch auf natürlichem Wege. Doch wie stellen zwei lesbische Frauen das am besten an? Nach gründlichen Ã?berlegungen reift der Plan, sich ins Nachtleben zu stürzen und sich auf die Suche nach dem adäquaten Erzeuger für ihr Baby zu machen, aber wissen soll der von seiner Rolle natürlich nichts. Die Auswahl an potenziellen Kandidaten macht es den beiden Frauen nicht eben leicht, sich zu entscheiden. Doch schlieÃ?lich fällt ihre Wahl auf Darío (Lautaro Perotti), einen gutaussehenden jungen Mann, der immer wieder von der Bar herüber lächelt und einer Nacht mit Celeste nicht abgeneigt zu sein scheint. Dass Celestes One-Night-Stand mit dem vermeintlich nichtsahnenden Samenspender dann nicht ganz so läuft wie geplant und Dario mit ‘handfesten Argumenten’ zur Erfüllung seiner Aufgabe überredet werden muss, konnte nun wirklich niemand ahnen. Als kurz darauf feststeht, dass Celeste tatsächlich schwanger ist, stellt das nicht nur das Leben der beiden überglücklichen Neu-Mütter gründlich auf den Kopf, sondern auch für Darío, mit seinem bisherigen Leben unzufrieden und unter seiner überfürsorglichen Mutter leidend, eröffnen sich als Vater ganz neue Perspektiven.

Original post by Video Buster

Velociraptor

Velociraptor
Merkwürdige Dinge passieren in der mexikanischen Stadt. In der Annahme einer nahen Apokalypse finden Familien wieder zusammen, andere brechen auseinander, gesellschaftliche Normen bröckeln. Das vermeintlich nahe Ende vor Augen, streifen die zwei Freunde Diego (Carlos Hendrick Huber) und Alex (Pablo Mezz) durch die StraÃ?en, beobachten, spekulieren und reden – offener als sonst – über Liebe und Sex. Und da ist doch noch diese eine, ganz bestimmte Sache, die Alex nie ausprobiert hat. Dass Alex schwul ist, Diego aber hetero, verliert vor diesem Szenario zusehends an Bedeutung, und so beschlieÃ?t Diego, Alex’ sehnlichsten Wunsch zu erfüllen. So lässt die Stärke ihrer unzerbrechlichen Freundschaft und ihr Vertrauen zueinander die beiden Jungs schlieÃ?lich in ganz neue, aufregende Sphären körperlicher Lust vordringen…

‘Velociraptor – Noch einmal lieben!’, eine schlaue, warmherzige Mischung aus Drama, Science-Fiction und Romantik von Regisseur Chucho E. Quintero.

Original post by Video Buster

Hubert und Staller – Staffel 7

Hubert und Staller – Staffel 7
Das Ermittlerduo Franz Hubert und Johannes Staller wird erneut mit vielen rätselhaften Mordfällen, skurrilen Geschichten und eigenwilligen oberbayerisichen Originalen konfrontiert. Mit frischen Ideen und viel Elan unterstützt Lena Winter das Team um Polizeirat Girwidz, seit Sonja Wirth auf Fortbildung ist. Veränderungen gibt es auch in der Gerichtsmedizin: Dr. Caroline Fuchs widmet sich kompetent dem grausigen Metier, nachdem Dr. Anja Licht ein Schlüsselerlebnis hat. Barbara Hansen ist wieder ganz in heimatlichen Gefilden angekommen und bietet in ihrer Bäckerei den perfekten Umschlagplatz für die neuesten Nachrichten.

Die 7. Staffel mit diesen Episoden:

101. Der Räucherschorsch dreht durch
102. Heiliger Zorn
103. Dringender Tatverdacht
104. Ausgebrannt
105. Eigentor
106. Schwein gehabt
107. Spieglein
108. Ã?berfall postum
109. �ber sieben Brücken
110. Zu gut für diese Welt
111. Waidgerecht
112. Dirndl-Krieg
113. Der Pferdeflüsterer
114. Tulpen aus Ammerland
115. Puppenmord
116. Weiblich, böse, tot

Original post by Video Buster

Auf der Suche nach dem Ultra-Sex

Auf der Suche nach dem Ultra-Sex
Eine Gruppe von Astronauten beobachtet aus dem Weltall ein ungeheuerliches Treiben auf dem Planeten Erde. Ein schwindelerregender Sex-Virus hält die Erdbevölkerung fest im Griff und führt zu einer nicht mehr enden wollenden globalen Orgie. Auf der Suche nach einem Ausweg entdecken die Astronauten den Grund für die Misere: die Sex-Matrix des Universums ist verschwunden. Um diesen zügellosen Wahnsinn zu beenden gibt es nur eine Lösung: die Astronauten müssen die verlorengegangene Matrix wiederfinden, den legendären ‘Ultra-Sex’…

Aus mehr als 2.500 Sexfilmen haben Nicolas Charlet und Bruno Lavaine die besten, schrägsten, freizügigsten, gar erotischsten Szenen ausgesucht und so geschnitten und neu synchronisiert, dass ein Film mit einer zusammenhängenden, plausiblen Handlung entstand. Herausgekommen ist dabei eine filmische Mixtur aus Trash und Sex, die gleicherma�en verblüfft und amüsiert. Mit den deutschen Stimmen von Oliver Kalkofe und Peter Rütten ist Befriedigung garantiert.

Original post by Video Buster

Suche

Archiv

Copyright © 2018 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.