Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Die Zeitreise

Die Zeitreise
Das Jahr 1890: Bibelprofessor Russell Carlisle (D. David Morin) hat ein neues Manuskript, ‘Die sich verändernden Zeiten’, geschrieben. Sein Buch ist im Begriff, einhellige Zustimmung von den Vorständen des Grace-Bibel-Seminars zu erhalten. Als jedoch Dr. Norris Anderson (Gavin MacLeod) anmerkt, dass das, was Carlisle geschrieben hat, zukünftige Generationen ernsthaft beeinträchtigen könnte, hält Carlisle das für eine absurde Idee seines Kollegen. Aber Anderson hat ein Geheimnis: Mit Hilfe der Aufzeichnungen seines verstorbenen Vaters, eines Wissenschaftlers, hat er eine Zeitmaschine entwickelt und schickt Carlisle schlieÃ?lich über 100 Jahre in die Zukunft, um ihm einen Ausblick auf die Zukunft der der Menschheit zu geben, in der der Glaube an Gott allenfalls nur noch eine untergeordnete Rolle zu scheinen spielt. Carisle ist, angekommen im 21 Jahrhundert, überwältigt vom technologischen Fortschritt der Menschheit, und es kommt zu einigen sehr komischen Missverständnissen. Doch die Oberflächlichkeit der Menschen der Zukunft und die damit einhergehende Abkehr vom Glauben lassen ihn umdenken.

Original post by Video Buster

Einen Kommentar schreiben

Suche

Archiv

Copyright © 2018 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.