Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Die Auferstehung des Gavin Stone

Die Auferstehung des Gavin Stone
Der ehemalige Kinderstar Gavin Stone (Brett Dalton) wird, nachdem eine seiner Partys eskaliert ist, zu 200 Stunden gemeinnütziger Arbeit in einer Kirche seines Heimatortes verurteilt. Anfangs erscheint er nur widerwillig, kommt später jedoch immer lieber an den Ort – vor allem, als er bemerkt, dass die Kirchengemeinde ein Theaterstück vorbereitet. Zudem versucht er das Herz der für ihn ungewohnt widerspenstigen Pfarrerstochter Kelly Richardson (Anjelah Johnson-Reyes) zu gewinnen, die die Regisseurin des Stückes ist. Auch deshalb und weil er lieber auf der Bühne steht als als Hausmeister seinen Dienst abzuleisten, beschlieÃ?t er, sich für die prestigeträchtige Hauptrolle zu bewerben: Jesus von Nazareth. Um seine Chancen zu erhöhen, gibt er zudem vor, Christ zu sein. Schnell entdeckt er, dass die wichtigste Aufgabe seines Lebens nicht in Hollywood zu finden ist.

Original post by Video Buster

Die Coal Valley Saga – Staffel 4.1: Wahre Weihnachten

Die Coal Valley Saga – Staffel 4.1: Wahre Weihnachten
Weihnachten steht vor der Tür und die gesamte Stadt freut sich auf die Feierlichkeiten. Doch dann entgleist der Zug, der die Stadt mit Nachschub versorgen soll. Jetzt gibt es weder genügend Essen noch Geschenke für die Kinder. Gerade für die neuen Siedler, die immer noch mit den Nachwirkungen der Flut zu kämpfen haben, ist dies eine Hiobsbotschaft. Währenddessen kommt ein fahrender Händler in die Stadt. Besonders Cody schlie�t dessen Hund sofort ins Herz. Keiner ahnt, welchen Segen der alte Mann mit seiner unkonventionellen und freundlichen Art für die Stadtbewohner bereithält. Wäre da nur nicht diese eine verschwundene Brosche. Doch am Ende ist es ein weiteres Mal das Zusammenhalten der Stadt, das alle erkennen lässt, was Weihnachten bedeutet und ausmacht: Gottes Liebe, das grö�te Geschenk.

Original post by Video Buster

Die Zeitreise

Die Zeitreise
Das Jahr 1890: Bibelprofessor Russell Carlisle (D. David Morin) hat ein neues Manuskript, ‘Die sich verändernden Zeiten’, geschrieben. Sein Buch ist im Begriff, einhellige Zustimmung von den Vorständen des Grace-Bibel-Seminars zu erhalten. Als jedoch Dr. Norris Anderson (Gavin MacLeod) anmerkt, dass das, was Carlisle geschrieben hat, zukünftige Generationen ernsthaft beeinträchtigen könnte, hält Carlisle das für eine absurde Idee seines Kollegen. Aber Anderson hat ein Geheimnis: Mit Hilfe der Aufzeichnungen seines verstorbenen Vaters, eines Wissenschaftlers, hat er eine Zeitmaschine entwickelt und schickt Carlisle schlieÃ?lich über 100 Jahre in die Zukunft, um ihm einen Ausblick auf die Zukunft der der Menschheit zu geben, in der der Glaube an Gott allenfalls nur noch eine untergeordnete Rolle zu scheinen spielt. Carisle ist, angekommen im 21 Jahrhundert, überwältigt vom technologischen Fortschritt der Menschheit, und es kommt zu einigen sehr komischen Missverständnissen. Doch die Oberflächlichkeit der Menschen der Zukunft und die damit einhergehende Abkehr vom Glauben lassen ihn umdenken.

Original post by Video Buster

Victor

Victor
Als junger Mann wandert der Puertorikaner Victor Torres (Patrick Davis) mit seiner Familie aus seinem Geburtsland in die USA aus. Jedoch erwartet ihn in seiner neuen Heimat nicht der amerikanische Traum. Auf den StraÃ?en Brooklyns muss er in den unruhigen Zeiten der 1960er Jahre überleben und schlieÃ?t sich deshalb einer Gang an. Victors Situation wird noch prekärer, als er Heroin für sich entdeckt. Alle Versuche seiner Eltern (Lisa Vidal und Jose Zuniga) ihn von der StraÃ?e zu holen, scheinen hoffnungslos. Selbst die Unterbringung in Entzugskliniken und andere SozialisierungsmaÃ?nahmen, helfen Victor nur begrenzt. Zurück auf der StraÃ?e verfällt er immer wieder den Drogen und dem Gangleben. Erst eine Begegnung mit dem jungen Pfarrer Jimmy (Josh Pence), der in einer SchieÃ?erei, bei der Victors bester Freund ‘Razor’ ums Leben kommt, einschreitet, vermag Victor wachzurütteln. Mit Jimmys Hilfe findet er nach und nach seinen Glauben wieder und verschreibt sich bald selbst der Aufgabe, Menschen wieder auf den richtigen Pfad zu bringen…

Basierend auf der Autobiografie ‘Victor’ von Victor Torres, einem Pastor, Lehrer und zeitweise Anführer einer gefürchteten, mit Drogen handelnden Gang, im New York der 60er Jahre.

Original post by Video Buster

Suche

Archiv

Copyright © 2018 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.