Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Lieb mich! Volume 6 – Gay Shorts

Lieb mich! Volume 6 – Gay Shorts
Romantische, erotische und provokante Kurzfilme, die an- und erregen, erheitern und erröten lassen… Der sechste Teil der beliebten LIEB MICH! – Reihe lohnt, gesehen zu werden, und diese Shorts beweisen erneut: Auch kurz ist sexy!

Enthält die Kurzfilme:

THE OTHER SIDE von Rodrigo Álvarez Flores

Die Beziehung von Felipe und Claudio wird auf eine harte Probe gestellt, als das Schicksal Claudio in die Vereinigten Staaten verschlägt und die beiden Liebenden unvermittelt auseinander reiÃ?t. Um Claudio auf der anderen Seite der Grenze endlich wieder in die Arme schlieÃ?en zu können, muss Felipe auf seiner Reise ins Glück alles riskieren…

THE TIGER’S FIGHT von Denisse Quintero

Nach einem Jahr der Dürre bereiten sich die Freunde Nicolas und Pablo auf ”The Tiger’s Fight” vor, ein vorkoloniales Ritual der Männer des Dorfes, das Regen und eine gute Ernte bringen soll. Hierbei werden traditionell einige der ”Tiger” den Mädchen des Dorfes Blumen als Zeichen Ihrer Liebe überreichen. Auch Nicolas hat in diesem Jahr Blumen – aber nicht für eines der Mädchen…

THE DAYTIME DOORMAN von Fábio Leal

Nachdem die Blicke beim täglichen ”Guten Morgen” immer länger aneinander haften bleiben, weiÃ? Marcelo, dass es an der Zeit ist, mit Mircio, dem Portier seines Hauses, den nächsten Schritt zu wagen. Zwei Männerkörper treffen hier genauso heftig aufeinander wie zwei völlig unterschiedliche Welten…

DIE HOCHZEITSPOLIZEI von Rogier Hardeman

Der Film dreht sich rund um den Russen Mikail Schtscherbakow, der glücklich verpartnert mit einem Deutschen in Berlin lebt. Mikail ist überzeugt, hier nun endlich in Sicherheit und Frieden sein schwules Leben leben zu können – bis Hauptkommissar Böhnenkamp vor der Tür steht und ihm eine ”Scheinehe” unterstellt. Es gebe Zeugen dafür, dass Mikail eine Geliebte hat, eine Frau, und er die schwule Beziehung also nur vortäuscht, um sich ein Aufenthaltsrecht zu erschleichen!

Als Mikail allmählich versteht, was ihm zu Unrecht vorgeworfen wird, läuft er zu neuer Form auf. Und Böhnenkamp muss erkennen: nicht immer sind die Dinge, wie sie scheinen.

THE GOOD FRIEND von Erick Salas Kirchhausen

Als Marcos seinem besten Freund Esteban gesteht, dass sich die Beziehung zu seiner Freundin auf dem absteigenden Ast befindet, eröffnen sich beiden plötzlich ganz neue Möglichkeiten: in der kommenden Nacht sollen die Grenzen zwischen Männerfreundschaft und purer Leidenschaft endgültig fallen …

Original post by Video Buster

Einen Kommentar schreiben

Suche

Archiv

Copyright © 2018 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.