Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

SOKO Wien – Staffel 11

SOKO Wien – Staffel 11
Das Team der Ermittler Carl Ribarski (Stefan Jürgens), Helmuth Nowak (Gregor Seberg) und Revierinspektorin Penny Lanz (Lilian Klebow) hat wieder alle Hände voll zu tun. Diese Staffel beinhaltet 15 Fälle, die unterschiedlicher nicht sein könnten und die Kripobeamten um Oberst Otto Dirnberger (Dietrich Siegl) vor knifflige, manchmal unlösbar scheinende Aufgaben zu stellen scheint. Aber sie wären nicht die SOKO, wenn sie die Fälle an, auf und in der Donau in und um Wien nicht lösen würden?

Die 11. Staffel mit diesen Episoden:

01. Heldentod
02. Briefe einer Toten
03. Gewissenlos
04. Vor aller Augen
05. Der Kronzeuge
06. Alles wird gut
07. Stiller Abgang
08. Becks Blues
09. Der dritte Mann
10. Fehlzündung
11. Pratermelodie
12. Scheinheilig
13. Der Preis der Macht
14. Die verlorenen Kinder
15. Ein ganz normaler Tag

+ Bonusepisode ‘SOKO Wien – Wir sind viele’

Original post by Video Buster

Haus des Zorns

Haus des Zorns
Irgendwas stimmt nicht mit dem kranken Andy (Charlie Tahan), der von seiner resoluten Mutter förmlich unter Verschluss gehalten wird. Und auch bei seinem Vater findet er nur wenig Freiheiten. Trotzdem befreundet sich die verwaiste Maryann (Natasha Calis) mit dem Knaben, dessen Eltern ein düsteres Geheimnis zu verbergen scheinen. Auf der Suche nach Hilfe für ihren neuen Freund kommt das Mädchen einer schrecklichen Wahrheit auf die Spur – einer Wahrheit, die sie in höchste Lebensgefahr bringt…

Schocker-Spezialist John McNaughton (siehe ‘Wild Things’ und ‘Henry – Portrait of a Serial Killer’) bedient sich bei Genre-GroÃ?meister Hitchcock, um mit ‘The Harvest – Haus des Zorns’ einen beklemmenden und erschreckenden Blick hinter die Fassade einer vermeintlich heilen Familie abzuliefern. Eine darstellerische Tour-de-force für seine zweifach Oscar-nominierten Hauptdarsteller Michael Shannon (‘Nocturnal Animals’) und Samantha Morton (‘Minority Report’), zu denen sich auch Peter Fonda gesellen darf. Gänsehaut garantiert.

Original post by Video Buster

Torture Cellar Collection

Torture Cellar Collection
‘Darkroom’ (USA 2013, ca. 88 Min., FSK 18, Regie: Britt Napier): Michelle (Kaylee DeFer) hat drei Menschenleben auf dem Gewissen. Bei einem schrecklichen Unfall sind drei ihrer Freunde ums Leben gekommen. Das hat auch Michelles Leben vollkommen aus der Bahn geworfen. Sie weiÃ? nicht weiter und nimmt darum einen Job an, den ihr eine Psychiaterin (Elisabeth Röhm) vermittelt hat. Doch schon bald findet sie sich gefangen im riesigen Anwesen dreier psychotischer Geschwister, die darauf versessen sind, Michelle von ihren Sünden zu reinigen. Und was ist reinigender als Schmerz?

‘Sawney: Flesh of Man’ (GB 2012, ca. 89 Min., FSK 18, Regie: Ricky Wood): In Schottland wird eine junge Frau unter ungeheuerlichen Begleitumständen ermordet aufgefunden. Ein depressiver junger Journalist will sich nicht mit voreiligen Rückschlüssen abfinden, forscht weiter nach, als der Polizei lieb ist, und stöÃ?t auf eine ganze Serie ähnlicher Fälle, die man zu vertuschen versucht, um keine Panik in der Bevölkerung auszulösen. Unterdessen gelingt drauÃ?en in den verregneten Highlands einer weiteren jungen Frau die Flucht aus einem schrecklichen Gefängnis. Doch die Häscher sind ihr dicht auf der Spur.

‘Torture Chamber’ (USA 2013, ca. 89 Min., FSK 18, Regie: Dante Tomaselli): In dem kleinen Jimmy Morgan (Carmen LoPorto) scheint der Teufel zu wüten. Jedenfalls glauben das seine durch die Bank religiös verwirrten Verwandten, die selbst nicht alle Tassen im Schrank haben und den von Brandwunden entstellten Knaben in einer Art Vogelkäfig halten. Später im Kinderheim, unter der Fuchtel der eher politisch korrekten Kunsttherapeutin Lisa Marino (Lynn Lowry), kommt man zum ähnlichen Schluss: der Kleine ist das leibhaftige Böse. Jimmy aber unterwirft sich nach und nach den anderen Kindern und zieht auf einen blutigen Rachefeldzug gegen die Erwachsenen.

Original post by Video Buster

Railroad Tigers

Railroad Tigers
Als die japanische Besatzungsmacht 1941 ihr Einflussgebiet über eine militärische Transportlinie in Ostchina ausweitet, schlägt die Stunde einiger rebellischer Bahnarbeiter. Angeführt von Ma Yuan (Jackie Chan) schwingen sich die sogenannten ‘Railroad Tigers’ zur letzten Bastion des chinesischen Widerstandes auf, die japanische Züge überfällt, um die Bevölkerung mit Nahrung zu unterstützen. Bis sie den Auftrag erhalten, einen schwer bewachten Munitionstransport zu überfallen und eine Brücke zu sprengen…

Spektakuläre Stunts und eindrucksvolle Action mit Jackie Chan (‘Rush Hour’) und die Rückkehr eines echten Dreamteams: Für das groÃ?budgetierte Epos ‘Railroad Tigers’ sorgt Regisseur Ding Sheng (‘Little Big Soldier’) mit Martial-Arts-Ikone Jackie Chan und eindrucksvollen Action-Setpieces und spektakulären Stunts für offene Münder beim Publikum. Auch Freunde des Chan-typischen Humors kommen nicht zu kurz, wenn neben Knochen auch mal das Zwerchfell des Publikums zu bersten droht.

Original post by Video Buster

Liebe zu Weihnachten

Liebe zu Weihnachten
Sechs Geschichten die sich nur um eines drehen: die Liebe. Und wann passt es besser, als zu Weihnachten?

Film 1 ‘Ein Engel für Eve’ (USA/CDN 2004, ca. 94 Min., FSK 0, Regie: Timothy Bond): Bekommt Eve Simon (Elisa Donovan) zu Weihnachten die zweite Chance für die groÃ?e Liebe?

Film 2 ‘Das Weihnachtswunder’ (USA 2009, ca. 88 Min., FSK 12, Regie: Brian Brough): Eine Frau mit Hund, ein Mann und Santa Claus?

Film 3 ‘Weihnachten nach MaÃ?’ (USA 1945, ca. 97 Min., FSK 12, Regie: Peter Godfrey): Weihnachten ist das Fest der Liebe. Doch trifft das auch auf Jefferson Jones (Dennis Morgan) und Mary Lee (Joyce Compton) zu?

Film 4 ‘Schuld war nur der Weihnachtsmann’ (USA 1992, ca. 78 Min., FSK 6, Regie: Arnold Schwarzenegger): Chaos in einer TV-Show zwischen Elizabeth Blane (Dyan Cannon) und Jefferson Jones (Kris Kristofferson) – und das so kurz vor Weihnachten.

Film 5 ‘Die Weihnachtsliebe’ (USA 1998, ca. 87 Min., FSK 12, Regie: Tony Bill): Endlich geschieden und dann im Schneesturm gemeinsam am Flughafen gefangen. Vielleicht war die Scheidung von Madeline (JoBeth Williams) und Matthew Parker (Michael Ontkean) doch voreilig?

Film 6 ‘David & Layla’ (USA/Irak 2006, ca. 103 Min., FSK 12, Regie: Jay Jonroy): Ein jüdisch-arabisches Paar verliebt sich zu Weihnachten, dem Fest der Christen.

Original post by Video Buster

Geliebte Schwester

Geliebte Schwester
Der erfolgreiche Filmemacher Olivier (Julio Perillán), der einst seine Heimat Spanien verlieÃ?, um in Amerika Karriere zu machen, glaubt seinen Augen nicht zu trauen, als er in den schlüpfrigen Aufnahmen einer erotischen Website ausgerechnet seine Halbschwester Aurora (Ivana Baquero) entdeckt. Kurzerhand beschlieÃ?t Olivier einen Besuch in seiner alten Heimat. Zurück im SchoÃ?e seiner Familie muss er erkennen, dass aus dem quirligen Teenager von einst eine selbstbewusste und geheimnisvolle junge Frau geworden ist, die ihn mit ihren Reizen in den Bann schlägt. Ein Hauch des Verbotenen umweht die beiden, als Olivier sich dazu verleiten lässt, alle Grenzen zu überschreiten, um Aurora das letzte Tabu zu entlocken. Aus Neugier wird Obsession als Olivier eine versteckte Kamera in ihrem Schlafzimmer anbringt und ein riskantes voyeuristisches Spiel mit ihr beginnt. Und seine Schwester scheint das Spiel hemmungslos mitzuspielen, obwohl sie ihren Halbbruder längst durchschaut hat…

Der spanische Regisseur Pedro Aguilera erzählt nach seinem intensivem und vielfach ausgezeichneten Filmdebüt ‘La influencia’ (2007) in seinem aktuellen Werk ‘Geliebte Schwester’ (2017) die leidenschaftliche Geschichte einer erotischen Besessenheit, die alle Konventionen sprengt. Der spanische Filmstar Julio Perillán (u.a. aus ‘Vicky Cristina Barcelona’ 2008) verleiht dem impulsiven Olivier eine geradezu übersinnliche Männlichkeit, während in der Rolle seiner Halbschwester Aurora ausgerechnet die umwerfende Ivana Baquero brilliert, die ihre Karriere mit der kindlichen Hauptrolle in Guillermo de Toros Meisterleistung ‘Pans Labyrinth’ (2006) begann. ‘Geliebte Schwester’ ist erotisch aufgeladenes und leidenschaftlich knisterndes Gefühlskino aus Spanien.

Original post by Video Buster

Das Krampus Massaker

Das Krampus Massaker
Weihnachtszeit in Cleveland. Vier junge Damen, die aufgrund von einigen Verfehlungen vom Gericht zu dreiÃ?ig Tagen Sozialdienst verpflichtet wurden, sollen am Heiligabend ihren letzten Dienst ableisten. Sie sollen alleinstehende, alten Damen besuchen und denen beim Fest Gesellschaft leisten. Dabei kommen sie auch zu Dorotheas (Kris Smith) Heim, eine alte Dame, die die vier sofort herzlichst zum Abendessen einlädt. Doch als es dunkel wird und die Nacht hereinbricht, zeigt Dorothea ein ganz anderes Gesicht, denn die scharfen Messer und Ã"xte in ihrem Haushalt dienen nicht allein dazu, dass Weihnachtsessen zuzubereiten.

Original post by Video Buster

Life, Animated

Life, Animated
Im Alter von drei Jahren hört ein gesunder und aufgeweckter Junge namens Owen Suskind plötzlich und ohne Vorwarnung auf zu sprechen. Er verschwindet völlig und scheinbar ausweglos in seiner eigenen Welt. Die Diagnose: Autismus. Fast vier Jahre vergehen, in denen Owen ausschlieÃ?lich auf Disney-Filme zu reagieren scheint. Eines Tages streift sein Vater im Spiel eine Handpuppe über: Jago, den Sprüche klopfenden Papagei aus ‘Aladdin’, und fragt seinen Sohn: Wie ist das eigentlich, wenn man so ist wie du? Und – Peng! – spricht Owen seine ersten Worte seit Jahren und antwortet mit Dialogen aus seinen heiÃ?geliebten Disney-Filmen…

Der Dokumentarfilm ‘Life, Animated’ erzählt die unglaubliche Geschichte des Autisten Owen, der durch Disney-Animationen seinen Weg zur Sprache wiederfindet und somit einen Weg mit seiner Umwelt in Kontakt zu treten. Auf eindrucksvolle Weise stellt dieser Film von Roger Ross Williams klassische Disney-Sequenzen neben Szenen aus Owens Leben und zeigt, wie die Identifikation mit Figuren wie ‘Simba’, ‘Jafar’ und ‘Arielle’ Owen dabei hilft, seine eigenen Gefühle zu begreifen und die Realität zu interpretieren. Wunderschöne Animationen Owens eigens ausgedachter Geschichten lassen den Zuschauer in seine fantastische Bilderwelt eintauchen, wenn dieser sich zum Beispiel vorstellt, wie er mit seinem Heer an Disney-Kameraden alle Widerstände heldenhaft überwindet. Mit Hilfe der Disney-Geschichten und dem Rückhalt seiner Familie stellt sich Owen den Herausforderungen des Erwachsenwerden.

Original post by Video Buster

Casper und Emmas Winterferien

Casper und Emmas Winterferien
Casper ‘(Elias Søvold-Simonsen) freut sich auf den jährlichen Winterurlaub mit seiner Familie. Doch dann streiten sich seine Eltern und sagen die langersehnte Reise in den Süden ab. Emma (Nora Amundsen) heitert Casper auf und lädt ihn spontan auf einen Skitrip mit ihrem Opa und Esther ein. Auf der Hütte angekommen, spielen die beiden Kindergartenfreunde im Schnee, fahren Ski und haben jede Menge SpaÃ?. Als Emma jedoch Peter kennenlernt, der ein talentierter Skifahrer ist und obendrein noch Skispringen kann, gefällt das Casper gar nicht. In den folgenden Tagen setzt Casper alles daran, Emma zu beweisen, dass er auch in etwas gut ist. Aber ist das der Weg, um Emma zurückzugewinnen?

Original post by Video Buster

Schwarzer Kies

Schwarzer Kies
Das Hunsrücker Kaff ‘Sohnen’ prosperiert, weil eine amerikanische Air-Base dort ausgebaut wird. Die Damen kümmern sich um die einsamen GIs, die Männer arbeiten für das US-Militär und holen dabei nicht immer ganz legal ihre Schäfchen ins Trockene. Wie zum Beispiel Robert Neidhardt (Helmut Wildt), der Kies für die Amis transportiert und die eine oder andere Ladung gewinnbringend verschwinden lässt. Der abgebrühte Einzelkämpfer staunt nicht schlecht, als er im liegengebliebenen Wagen eines erst kürzlich in Deutschland gelandeten Majors seine frühere Geliebte Inge Gaines (Ingmar Zeisberg) entdeckt. Als Ehefrau des Majors will sie den Kontakt zu Robert meiden, aber dieser lässt nicht locker. Als Inge über ihren Mann von einer Polizeikontrolle erfährt, in die Robert unweigerlich geraten würde, versucht sie, ihn zu warnen. Ein Vorhaben, bei dem auf unglückliche Weise zwei Menschen sterben. Gelingt es Robert, den Vorfall zu vertuschen?

Original post by Video Buster

Suche

Archiv

Copyright © 2018 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.