Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Das Loch

Das Loch
Manu Borelli (Philippe Leroy) hat eben erst einen gescheiterten Gefängnisausbruch hinter sich, da beginnt er, frisch ins Pariser ‘La Santé’ Gefängnis eingeliefert, auch schon mit der Planung seines nächsten Fluchtversuchs. Seine Mitgefangenen scheinen dafür brauchbare Komplizen zu sein. Roland Darbant (Jean Keraudy) hat sein Glück selbst schon mehrfach mit Ausbrüchen versucht, Maurice Willman und Roland Vosselin (Raymond Meunier) haben ihre langjährige Gefängniskarriere offensichtlich satt und Georges Cassid (Michel Constantin) trug bei seiner letzten Flucht sogar eine Schussverletzung davon. Als mit Claude Gaspard (Marc Michel) ein Gefängnisneuling in ihre Zelle verlegt wird, weihen sie wider besseres Wissen auch ihn in ihren Plan ein…

‘Das Loch’ ein klaustrophobischer Thriller um einen Gefängnisausbruch und der letzte Filme des legendären französischen Regisseurs Jacques Becker. Beckers nach einer wahren Geschichte gedrehter Film war seinerzeit an den Kinokassen ein Flop und ging nach einer Nominierung für die ‘Goldene Palme’ Cannes 1960 leer aus, gilt aber heute zu Recht als Meisterwerk.

Original post by Video Buster

Einen Kommentar schreiben

Suche

Archiv

Copyright © 2017 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.