Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Ohne jede Gnade – Der Gangster und das Callgirl

Ohne jede Gnade – Der Gangster und das Callgirl
Der unscheinbare und liebenswerte Mimmo (Pierfrancesco Favino) wird als Bauarbeiter von Freunden und Kollegen respektiert, hütet aber eine düstere Zweitexistenz. Im Auftrag seines kriminellen Onkels treibt Mimmo auf brutale Art und Weise Schulden ein. Bis seine Wege jene der jungen Prostituierten Tania (Greta Scarano) kreuzen und Mimmo nach einer Möglichkeit zu suchen beginnt, seinen blutigen Nebenjob endgültig an den Nagel zu hängen – mit verhängnisvollen Konsequenzen…

‘Ohne jede Gnade’ aka ‘Der Gangster und das Callgirl’, das Langfilmdebüt von Regisseur Michele Alhaique, kombiniert bedrückend-düstere italienische Mafiafilm-Traditionen mit einer fast schon zärtlichen Liebesgeschichte, in deren Zentrum mit Greta Scarano (‘Suburra’) als junge Prosituierte einer der gröÃ?ten Stars des neuen italienischen Kinos rückt. So wird aus ‘Senza nessuna pietà’, so der italienische Originaltitel, ein mitreiÃ?endes Genre-Schmuckstück, dessen Traditionslinien bis zu ‘Léon – Der Profi’ zurückreichen.

Original post by Video Buster

It features activities’, healthy tasks that users can perform to improve their well-being these are divided into categories, such as eat , move spybubble iphone 4s , connect and refresh , focusing on different aspects of a healthy lifestyle

Einen Kommentar schreiben

Suche

Archiv

Copyright © 2017 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.