Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Pius XII.

Pius XII.
James Cromwell ("Die Queen") und Ken Duken ("Inglourious Basterds") in einem bewegenden Zweiteiler nach einer wahren BegebenheitRom im Jahr 1943: Papst Pius XII. (James Cromwell), hat sich bezüglich des Kriegsgeschehens für unparteilich erklärt, und versucht stattdessen, die Stadt vor Hunger und Zerstörung zu bewahren. Im jüdischen Ghetto der Ewigen Stadt lebt unterdessen die 22-jährige Miriam (Alessandra Mastronardi) mit ihrer Familie, die sich trotz widrigster Umstände ihren Lebensmut bewahren konnte. Gleich zwei Männer buhlen um ihre Aufmerksamkeit: der Schwarzmarkthändler Davide und Marco, ein Student ! aus gutem Haus. Die Invasion der Amerikaner auf Sizilien führ! t zum Sturz Mussolinis. Als deutsche Truppen daraufhin Rom besetzen, um den Vormarsch der Amerikaner zu stoppen, droht der jüdischen Bevölkerung die Deportation. Mit allen Mitteln versucht Pius XII. dies zu verhindern …Nach einer wahren Begebenheit: Papst Pius XII. war von 1939 bis zu seinem Tod 1958 das Oberhaupt der katholischen Kirche. Bis heute halten ihm Kritiker vor, nicht energisch genug gegen die Vernichtung der Juden durch die Nazis interveniert zu haben.

Original post by Video Buster

Einen Kommentar schreiben

Suche

Archiv

Copyright © 2017 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.