Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Giacomo Puccini – Edgar

Giacomo Puccini – Edgar
Die Veröffentlichung von Puccinis Oper Edgar aus Turin 2008 ist eine Weltpremiere. Seit der Uraufführung 1889 im Teatro alla Scala und zwei weiteren sich anschlieÃ?enden Aufführungen konnte man die Oper auf keinem Spielplan internationaler Opernhäuser entdecken. In dieser Produktion, inszeniert von Lorenzo Mariani, fand sie jedoch eine späte Wiederentdeckung, die nur durch die Bearbeitung des 4. Aktes durch die Puccini-Expertin Linda B. Fairtile realisiert werden konnte. Als Grundlage für die Rekonstruktion diente ein Klavierauszug, den Puccini nach dem Misserfolg der Oper komponierte und die originale Instrumentation konnte somit wieder hergestellt werden. Eine Sensation – erleben Sie die erstmalige Aufführung dieser Oper nach119 Jahren auf DVD! José Cura muss sich als Held Edgar zwischen zwei Frauen entscheiden: der verführerischen Tigrana, interpretiert von Julia Gertseva, die alles daran setzt Edgar für sich zu gewinnen und der zerbrechlichen Fidelia, gesungen von Amarilli Nizza, die am Ende aus Rachsucht von Tigrana ermordet wird. Die musikalische Leitung hat Yoram David inne.

Original post by Video Buster

Einen Kommentar schreiben

Suche

Archiv

Copyright © 2017 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.