Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Alonzo King – Lines Ballet

Alonzo King – Lines Ballet
William Forsythe bezeichnete ihn als einen der wenigen wahren Meister des zeitgenössischen Balletts – Alonzo King. Mit seinen Choreographien, die er selbst als "Denkstrukturen" bezeichnet, sorgt er weltweit für Furore. Alonzo King gilt als einer der talentiertesten und anerkanntesten Choreographen, der das klassische Ballett mit neuen Ausdrucksmöglichkeiten bereichert. Bereits mehr als 100 Ballettstücke stammen aus seiner Feder; viele davon fi nden sich im Repertoire herausragender Ensembles wieder und sind in Zusammenarbeit mit Spitzenkünstlern entstanden. 1982 gründete er mit Alonzo King LINES Ballet sein eigenes modernes Ballettensemble und setzte neue MaÃ?stäbe. Seine einzigartige künstlerische Vision vom Tanz und der Bewegung bestimmen den Alltag der Kompagnie. Die vorliegende DVD enthält drei seiner Ballette aus den Jahren 2009 und 2011. Triangle of the Squinches (UA: April 2011) entstand in Zusammenarbeit mit dem legendären Musiker Mickey Hart und erforscht den inneren und äuÃ?eren Raum des Körpers. Dem Ballett Scheherazade (UA: Dezember 2009) liegen die persischen und arabischen Geschichten aus 1001 Nacht zugrunde, die hier neu vergegenwärtigt werden. Und in Dust and Light (UA: April 2009) bringt Alonzo King die emotionale Intimität des Tanzes zum Vorschein.

Original post by Video Buster

Einen Kommentar schreiben

Suche

Archiv

Copyright © 2017 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.