Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Hellfjord

Hellfjord
Nachdem Polizist Salmander (Zahid Ali) während einer Parade in Oslo sein Dienstpferd Gunnar auf skurrile Weise nacheinander erst mit einer Pistole erschossen, mit einer Tuba erschlagen und zu guter Letzt mit einem Auto überfahren hat, wird er in den verschlafenen norwegischen Ort Hellfjord strafversetzt. Schnell wird Salmander klar, dass etwas Merkwürdiges in Hellfjord vor sich geht und seine Einwohner ein dunkles Geheimnis hüten. Gemeinsam mit dem schrulligen Ureinwohner Kobba (Stig Frode Henriksen) und der naiv anmutenden Journalistin Johanne (Ingrid Bolsø Berdal) versucht er den Dingen auf den Grund zu gehen…

‘Twin Peaks’ trifft auf ‘Hot Fuzz’, so oder so ähnlich könnte man die Erfolgsformel der norwegischen Mini-Serie ‘Hellfjord’ auf den Punkt bringen, denn sie beinhaltet beides: sowohl die dunklen Mystery-Anteile aus der US-Kult-Serie ‘Twin Peaks’, als auch die schwarz-humorigen Elemente aus ‘Hot Fuzz’. Geschrieben wurde ‘Hellfjord’ von keinem Geringeren als Tommy Wirkola, der auch die Drehbücher zum US-Blockbuster ‘Hänsel und Gretel – Hexenjäger’ (2013) und zum Kult-Film ‘Dead Snow’ (Norwegen 2009) ablieferte und bei beiden Filmen auch Regie führte.

Original post by Video Buster

Einen Kommentar schreiben

Suche

Archiv

Copyright © 2017 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.