Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Pagan Queen

Pagan Queen
Im Böhmen des 7. Jahrhunderts hinterlässt ein sterbender Fürst das Volk in der Obhut seiner drei Töchter Kazi, Teta und Libuse. Obwohl Kazi die ältere ist, bestimmt man die mit prophetischer Gabe gesegnete Libuse zur neuen Anführerin. Libuse kratzt zum Misstrauen mancher Schwester an heiligen Traditionen und legt an den Ufern der Moldau den Grundstein für das spätere Prag. Um eine Dynastie zu gründen, muss Libuse heiraten. Als Libuses Wahl nicht auf einen reichen Edelmann, sondern auf den einfachen Bauern Premysl fällt, droht neues Ungemach.

Original post by Video Buster

Einen Kommentar schreiben

Suche

Archiv

Copyright © 2017 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.