Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Lost Heaven

Lost Heaven
D: Dolby Digital 5.1, E: Dolby Digital 5.1

In bester Tradition von ‘Stand by me’ produzierte Top-Star Jodie Foster ein einfühlsames und traurig- komisches Filmerlebnis über die alles bestimmende Intensität der Jugend. Furiose, von ‘Spawn’-Zeichner Todd McFarlane animierte Comicszenen sorgen für spektakuläre Effekte und machen sogar ‘Natural Born Killers’ absolute Konkurrenz. Georgia, Anfang der 70er Jahre: Tim (Kieran Culkin) und Francis (Emile Hirsch), Schüler der achten Klasse einer Klosterschule, leiden unter dem eisernen Regime der strengen Schwester Assumpta (Jodie Foster) und des Paters Casey (Vincent D’Onofrio). Wenig beeindruckt von der Autorität der Erwachsenen, vertreiben sie sich ihre Freizeit mit Alkohol, Mutproben und der Arbeit an ihrem gotteslästerliche Comic "Atomic Trinity". Im Zusammenhalt untereinander finden sie die Unterstützung und Anerkennung, die sie bisher in ihrem Leben vermissten. Doch dann entdeckt Schwester Assumpta eines Tages ihre Zeichnungen und nimmt sie unter Beschlag. Tim und Francis sinnen auf Rache. Fasziniert vom Anblick eines jagenden Pumas, entwickelt Tim einen teuflischen Plan, um das Comicheft wieder in seinen Besitz zu bringen …

Original post by Video Buster

Einen Kommentar schreiben

Suche

Archiv

Copyright © 2017 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.