Kino Blog

Der Heimkino DVD Blog

Day of the Dead – Bloodline

Day of the Dead – Bloodline
In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch die ehemalige Medizinstudentin Zoe (Sophie Skelton) hat ein Geheimnis, das die ganze Gruppe in Gefahr bringt. Sie hält ihr Forschungsobjekt Max (Johnathon Schaech) – halb Mensch, halb Zombie und ein obsessiver Begleiter aus ihrer Vergangenheit – vor den anderen geheim. Bis er ausbricht und eine blutige Spur der Eingeweide hinter sich lässt. Wird Zoe es trotzdem schaffen, das Virus aufzuhalten?

Original post by Video Buster

Sweet Virginia

Sweet Virginia
Elwood (Christopher Abbott) ist ein Auftragskiller, der in einer Kleinstadt in Alaska einen Job erledigen soll. Aber anstatt nur den Mann zu töten, für dessen Mord er angeheuert wurde, richtet er ein Blutbad an. Sam (Jon Bernthal) ist ein ehemaliger Rodeostar, der durch seinen Umzug von Virginia nach Alaska versucht, seine eher glücklose Vergangenheit hinter sich zu lassen. Jetzt ist er Besitzer des ‘Sweet Virginia’ Motels, in dem eines Tages ein seltsamer Kerl namens Elwood eincheckt. Lila (Imogen Poots) erträgt seit Jahren die Abarten ihres Mannes, bis sie eines Tages einen Auftragsmörder anheuert. Frisch verwitwet muss sie aber feststellen, dass ihr Mann ihr mehr Schulden als Cash hinterlassen hat und sie den Killer nicht bezahlen kann. Schnell geraten die Dinge auÃ?er Kontrolle und eine Welle an Gewalt rollt über die Stadt, in der sich plötzlich jeder selbst der Nächste ist.

Original post by Video Buster

Better Watch Out

Better Watch Out
In kleinen, ruhigen Vororten passiert normalerweise nichts Schreckliches – doch dieses Weihnachten sieht das anders aus. Ashley (Olivia DeJonge) freut sich auf leicht verdientes Geld, als sie zu ihren Babysitting-Job antritt. Aber als unheimliche Gestalten in das Haus der Eltern des zwölfjährigen Luke (Levi Miller) einbrechen und beginnen, die beiden zu terrorisieren, muss Ashley alles tun, was in ihrer Macht steht, um sich und den Jungen zu beschützen. Bald allerdings stellt sie fest, dass sie es nicht bloÃ? mit einfachen Einbrechern zu tun hat.

Original post by Video Buster

Wiederkehr

Wiederkehr
Vor 45 Jahren drehte Volker Koepp ‘GrüÃ?e aus Sarmatien’ (1973), inspiriert vom ersten Gedichtband Johannes Bobrowskis, ‘Sarmatische Zeit’ (1961). Seitdem ist der Regisseur immer wieder in jene Landschaft zwischen Weichsel, Wolga, Ostsee und Schwarzem Meer zurückgekehrt, die Bobrowski voller Sehnsucht beschwört. Seine Heimat, das Memelland, verwandelt Bobrowski in seiner Lyrik zu einem utopischen Raum ohne Grenzen, zu einer gemeinsamen Heimat der vielen Völker in ihr. Seit jenem ersten Film findet Koepp immer wieder neue Bilder für dieses Sarmatien, das dem Regisseur selbst zum Sehnsuchtsort geworden ist. ‘Kalte Heimat’ (1995) eröffnete in den neunziger Jahren einen ganzen Sarmatien-Zyklus. Koepps Filme beschreiben die Gegenwart und das Leben an den groÃ?en östlichen Strömen und greifen dabei Bobrowskis Themen und Motive wieder auf. Es sind Filme über das Zusammenleben der Völker in jenen weiten Grenzgebieten, über das historisch elende 20. Jahrhundert, über Widerstand und Hoffnung, über Fortgehen und Wiederkommen. Filme über das Vergehen der Zeit und das Bewahren der eigenen Geschichte(n) – aber auch über die jeweils aktuelle politische Situation in dieser seit jeher von Kriegen heimgesuchten Region. Zum 100. Geburtstag Bobrowskis, der 1965 in Ostberlin starb, hat sich Koepp auf dessen biografische Spuren begeben. Er ist nach Tilsit gereist, ins heute russische Sowjetsk, wo der Dichter 1917 geboren wurde, weiter nach Königsberg/Kaliningrad, wo Bobrowski das Gymnasium besuchte, und in den litauischen Teil des Memel-Deltas, das den jugendlichen Schriftsteller inspirierte wie kein anderer Ort auf der Welt. Koepp hat sich mit Einheimischen getroffenen, die ihm ihre eigenen Heimatgeschichten erzählen, und mit Kennern von Bobrowskis Werk. Immer wieder streut er aber auch Erinnerungen aus seinen früheren Filmen ein. ‘Wiederkehr’ wird so zum jüngsten Teil einer groÃ?en filmischen Suchbewegung, die sich immer wieder aktualisiert – und zum berührenden Zeugnis einer lebenslangen Verbundenheit zweier Künstler.

Original post by Video Buster

Schuld – Staffel 2

Schuld – Staffel 2
Auch in der zweiten Staffel wird Moritz Bleibtreu als Anwalt Friedrich Kronberg mit Fällen konfrontiert, die nicht nur die rechtliche, sondern vor allem auch die moralische Schuldfrage thematisieren. Denn während die Gerichte durch ihren Urteilspruch die Schuld klar feststellen können, fällt die moralische Bewertung oft anders aus. Wie ist Schuld zu bewerten, wenn man das Falsche aus den richtigen Gründen tut? Oder kann man, wenn durch eine Tat Schlimmeres verhindert wird, Schuld aufwiegen? Ab wann ist Rache moralisch nachvollziehbar? Und warum macht sich nach einer traumatischen Kindheit der eine schuldig und der andere nicht?

Die 2. Staffel präsentiert diese 4 Episoden:

01. Kinder
02. Anatomie
03. Das Cello
04. Familie

Original post by Video Buster

Die Geschichte vom Astronauten

Die Geschichte vom Astronauten
Die erfolgreiche Schriftstellerin Charlotte (Stephanie Petrowitz) hat sich auf eine Mittelmeerinsel zurückgezogen, um an ihrem neuen Roman zu schreiben. Zur Inspiration benutzt sie das Leben anderer Menschen. Besonders ihre Vermieterin Renate (Ruth Diehl), die seit Jahren auf die Rückkehr ihres Mannes wartet, scheint ein wunderbares Vorbild für Charlottes Hauptfigur, die Ehefrau eines Astronauten zu sein. Doch je tiefer Charlotte in das Leben von Renate eintaucht, desto stärker wird sie mit ihrer eigenen schmerzlichen Vergangenheit konfrontiert…

In ‘Die Geschichte vom Astronauten’ beschäftigt sich Godehard Giese mit der Leerstelle, die ein geliebter Mensch hinterlässt, wenn er gegangen ist. Eine Leerstelle, ein Negativ, stumm, besetzt durch die Erinnerung, durch die Abwesenheit, den Verlust. Wir suchen nach Strategien, für das Schweigen eine Sprache zu finden. Wir versuchen die unterbrochene Kommunikation in uns aufrecht zu erhalten. ‘Die Geschichte vom Astronauten’ ist eine Geistergeschichte von verlassenen Liebenden auf der Suche nach einer neuen Stimme.

Original post by Video Buster

Der Effekt des Wassers

Der Effekt des Wassers
Samir (Samir Guesmi), ein Kranfahrer aus einer Vorstadt von Paris, verliebt sich Hals über Kopf in Agathe (Florence Loiret Caille). Er findet heraus, dass sie Schwimmlehrerin ist, und um ihr näherzukommen, gibt er sich als Schwimmschüler aus, obwohl er eigentlich ein guter Schwimmer ist. Seine Schwindelei fliegt jedoch nach der dritten Stunde auf – und Agathe hasst Lügner. Enttäuscht flieht sie nach Island zu einem internationalen Bademeisterkongress. Agathe hat aber nicht mit der Sturheit von Samir gerechnet, den selbst ein Ozean nicht aufhalten kann.

Original post by Video Buster

Fighter

Fighter
Sie kämpfen im Käfig. Weil sie es wollen, und weil andere das sehen wollen.
Andreas Kraniotakes, Khalid Taha und Lom-Ali Eskijew sind Profis in ‘Mixed Martial Arts’, kurz ‘MMA’. Sie prügeln sich im Zweikampf, auf offener Bühne, mit allen erlaubten Mitteln. Sie gehen an Grenzen, und überscheiten sie; die ihres Körpers, gesellschaftliche Regeln, moralische Tabus. Damit verbunden sind extreme Gefühlszustände, bei den Kämpfern, ihren Unterstützern und Fans, aber auch bei den Gegnern. ‘MMA’ ist in Deutschland vor allem im Migrantenmilieu verankert und steht unter groÃ?em öffentlichen Druck. Die Akteure sind sozial ausgegrenzt, das Geschehen emotional aufgeladen.
Aber die Kämpfer wollen als Sportler anerkannt werden; dafür trainieren sie hart, und leben asketisch. Kraniotakes, Taha und Eskijev sind moderne Gladiatoren; sie dürfen nicht altern, sich nicht verletzen – und eigentlich auch nicht verlieren.

Original post by Video Buster

Die feine Gesellschaft

Die feine Gesellschaft
Im Sommer 1910 geht Seltsames vor sich an der französischen Normandieküste. Alljährlich findet sich hier der Landadel ein, denn die Luft ist heilsam und die armen Fischer und verlumpten Muschelsammler sind herrlich pittoresk. Doch dieses Jahr ist etwas anders, zahlreiche Sommerfrischler sind spurlos verschwunden und haben das bizarre Polizistenduo Böswald und Blading auf den Plan gerufen. Schnell deuten die Zeichen auf den Fischer Rohbrecht, der stets hungrig wirkt und den man in der Gegend respektvoll den ‘Ewigen’ nennt. Mit seinem kantigen Sohn Lümmel verdient er sich ein Zubrot, indem er wohlhabende Touristen über die ewigen Gewässer befördert. So auch die Töchter der Familie van Peteghem, deren herrschaftliches Anwesen in aller gebotenen Dekadenz über der Bucht thront. Dabei verlieben sich Lümmel und die schöne Billie van Peteghem und zwingen Distinguierte und Depravierte in einen allzu plötzlichen Familien-Kontakt. Während die Polizisten ratlos durch eine groteske Dünenlandschaft voller Nymphomanen, Nudisten und Narzissten pflügen, drängt sich ein entsetzlicher Verdacht auf. Plötzlich verschwindet auch Billie van Peteghem und die Ordnungshüter müssen befürchten, dass die Rohbrechts nicht nur Muscheln, sondern auch Menschen sammeln…

Nichts weniger als ein Meisterwerk gelingt Bruno Dumont mit der köstlichen Krimikomödie ‘Die feine Gesellschaft’ über eine Gesellschaft am Rande einer irre gewordenen Ratio. In grandiosen Bildern einer paradiesischen Meereslandschaft gelingt mit ‘Ma Loute’, so der französische Originaltitel, eine bissige Satire aus einer Welt, in der das Menschliche zum Verschwinden gebracht wurde. Ein Film so radikal und gewaltig wie ein Küstensturm.

Original post by Video Buster

Shameless – Staffel 7

Shameless – Staffel 7
Im Auftakt der 7. Staffel ist es Mai in Chicago. Frank wacht nach einem Monat im Koma auf und findet heraus, dass niemand ihn vermisst hat. Fiona kämpft mit der Leitung von Patsys Pies und Lip nimmt eine Stelle als Fionas neuer Tellerwäscher an. Nach der erfolgreichen Reha ist er entschlossen, nüchtern zu bleiben und dem zunehmend besorgten Ian zu helfen, der Caleb im Verdacht hat, dass er betrügt. Carl informiert sich über eine Operation, als er erfährt, dass er der einzige unbeschnittene Gallagher-Bruder ist. Und aus Bedenken, dass sie keine gute Mutter ist, entscheidet sich Debbie für einen kriminellen Ansatz, um sicherzustellen, dass Fanny in Wohlstand aufwächst.

Episoden:

01. Raus aus dem Koma
02. Die andere Seite
03. Und doch ein Zuhause
04. Hoppla, jetzt komm ich!
05. Dein eigener ScheiÃ?
06. Vom Holpern zum Stolpern
07. Gerupfte Hühner
08. Kaufrausch
09. Das Tier in dir
10. Ein harter Ritt
11. Bis dass der Tod euch scheidet
12. Requiem für eine Schlampe

Original post by Video Buster

Suche

Archiv

  • Januar 2018
    M D M D F S S
    « Dez    
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  

Copyright © 2018 by: Kino Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.